Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Zedernseidenschwanz - Cedar Waxwing (Bombycilla cedrorum)

Zedernseidenschwanz - Cedar Waxwing (Bombycilla cedrorum)

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Zedernseidenschwanz - Cedar Waxwing (Bombycilla cedrorum)

Eine Gruppe von 5 Vögeln dieser Art machte bei einem morgendlichen Beobachtungsgang im lichten Waldgebiet an einem kleinen See auf sich aufmerksam.
Dabei konnten wir auch Balzverhalten erkennen, wobei mir eine Unterscheidung der Geschlechter nicht gelang.
_______________

Young's Point Prov. Park, Alberta, Canada
16. Juni 2008/7:22, Nikon D 50/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, freihand , 300mm, F/5,6, 1/1250, ISO 400

Kommentare 7

  • Joachim Kretschmer 8. August 2008, 8:28

    . . ganz herrlich sehen die Seidenschwänze aus. Da sie auch bei uns im Winterhalbjahr als Gast auftreten, habe ich mich auf ihren *Flug* schon gut eingestellt, man erkennt sie von Weitem . . . richtig exotisch ist ihre Körperfom und die Farbgebung.
    VG, Joachim.
  • Heinz Höra 7. August 2008, 12:08

    Sieht schon etwas farbenprächtiger aus als die bei uns manchmal zu sehenden. Und die Aufnahme ist Dir - offenbar noch auf Deiner Reise - auch bestens gelungen.
    Sei gegrüßt von Heinz
  • Ursula Theißen 6. August 2008, 22:42

    Wer ist das denn? So einen habe ich ja noch nie gesehen!!! WUNDERSCHÖN!!!

    LG Ursula
  • Fabienne Muriset 6. August 2008, 22:27

    Der erinnert in seiner Farbigkeit schon eher an einen Tropenvogel - unsere Seidenschwänze würden erblassen vor Neid ;-)

    Grüsslis
    Fabienne
  • Ralf S. 6. August 2008, 13:47

    Ein bildschönes Exemplar, und es geht in seiner Umgebung förmlich auf. Klasse!

    Gruß
    Ralf
  • ullifotografie 6. August 2008, 12:47

    Sehr schöner Seidenschwanz!
    Für mich hätte es sich schon deswegen gelohnt, dahin zu fahren, weil ich die Seidenschwänze sehr gerne hab.
    LG
    Ulrich
  • Annette Ralla 6. August 2008, 6:19

    Einen solch schönen Vogel glaubt man zunächst nicht in Alaska anzutreffen. Umso erfreulicher ihn als Fotografie von Dir anschauen zu könnne. Mir gefällt die Aufnahme sehr, zumal die Qualität trotz der hohen ISO noch richtig gut ist.
    LG Annette