Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael Dost


Pro Mitglied, Essen

Zeche Zollverein #2

Dimage A2

ISO 100
f 2,8
1/125 s

Kommentare 5

  • Harald Finster 17. März 2005, 10:37

    Die überstrahlten Bereiche finde ich sehr störend.
    (Links die ausgefressenen Fenster.)
    Solche 'Spot-Effekte' sind gut, wenn der Spot auf ein interessantes Detail fällt und dieses hervorhebt. Das ist hier aber nicht der Fall. Daher lenkt das helle Licht den Blick in eine langweilige Ecke.
    Die eigentlich interessanten Details (Schienen, Grubenlore) versinken dagegen im tiefen Schatten.
    Gruss Harald
  • Heiko Heddergott 17. März 2005, 9:38

    Ich finde deine Aufnahme klasse wenn nicht sogar perfekt.
    Nur das helle Sonnenlicht in der mitte des Bildes überstrahlt das Bild etwas.
    Aber das ist in diesen Fall finde ich nicht schlimm.
    Hast du sehr gut festgehalten.

    LG Heiko

  • LichtZeichnungen 16. März 2005, 23:21

    endlich mal wiede rindustriekultur von dir.
    hab ich lange vermisst.
    am besten gefällt mir der bogen durch diue stahlträger im vordergrund im kontrast zu den einfachen linien der säulen und fenster.
    gibt ein gewisses spannungsfeld.
    ohne den rest würde es noch mehr wirkung entfalten, aber das war mit sicherheit nicht so leicht wegzuräumen :))
  • Michael C. K. 16. März 2005, 22:53

    Hier gefällt mir der Bildaufbau nicht ganz so gut...

    Die Kontraste relativ gut im Griff, aber die Schienen lenken den Blick nach rechts, die Säule verdeckt die Loren, daher etwas unglücklich.

    Gruß
    Micha
  • Alexandra P. 16. März 2005, 20:49

    Wunderbares Licht. Sieht interessant aus. Das Foto ist stimmungsvoll, obwohl es ein Industriegebäude zeigt. Sowas finde ich gut.
    LG Alexandra