Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Jörg Kammel


Pro Mitglied, Düsseldorf

Zauberwald

so, mal etwas ganz anderes. pilze in einem sehr dunklen waldstück. durch die
blätter scheint im hintergrund ein wenig grün. viel spaß mit dem bild.
die farben sind nicht bearbeitet. wie immer habe ich keinen blitz verwendet.
ich bin mal für ein paar tage unterwegs. tschüß

Abendpfauenauge No. 2
Abendpfauenauge No. 2
Jörg Kammel

Bläulinge
Bläulinge
Jörg Kammel

Kommentare 65

  • Vesela Maleeva 19. Mai 2007, 1:26

    Amazing work!
    Greetings, Ves
  • Kerstin P... 15. August 2005, 5:41

    Zu spät gesehen, aber das Foto hat eine umwerfende Wirkung. Toll.
    LG Kerstin
  • Jörg Kammel 6. August 2005, 20:13

    also was hier so alles geschieht wenn man mal ein paar tage nicht da ist..................:)
    also ersteinmal danke an harald für den vorschlag !!!!
    schade daß es nicht geklappt hat, aber naja....egal.
    so haben das bild wenigstens mehr leute gesehen als ohne galerievoting.
    da mein pc noch in reparatur ist, werde ich die nächsten bilder jedoch erst innerhalb der kommenden woche vorstellen können.
    bis dahin
    so long
    jörg
  • Jürgen Wagner 6. August 2005, 15:53

    Hier hätte ich mit Pro gestimmt. Leider habe ich es nicht bemerkt, da ich nur noch bei Hinweisen zum Voten gehe.
    Grüße, Jürgen
  • Martin Eichinger 6. August 2005, 9:21

    Die Aufnahme lässt Erinnerungen an Märchenerzählungen meiner Kindheit erwachen - wundervoll. "Mein" Ehrenplatz als Trostpflaster ... Martin
  • Harald Andres Schmid 6. August 2005, 0:35

    Also, ich sehe das nicht so negativ...
    Auch nicht als Enttäuschung.
    Was hat es gebracht?
    Mir hat es Spass gebracht.
    Ein Podium zu haben, Leuten, die sonst in diesem riesigen Forum nie Pilzbilder betrachten würden, zu sagen:
    "Schaut mal, wie schön..."
    Ich finde das Ergebnis eigentlich auch erstaunlich.
    Hätte es nicht so positiv-knapp erwartet.
    Wenn ich noch ein paar Leute hätte mobilisieren können, würden wir jetzt sagen:
    " wir haben es..."
    Das Ergebnis zeigt mir, dass eine Menge Leute, denen ich (klischeehaft!) nur zugetraut hätte, quietschsauber glattgestempelte 08-15-hatten-wir-schon-mal-Bilder gut zu bewerten, sich von dem aussergewöhnlichen, nirgends einzuordnenden Bild beeindruckt fühlten.
    Was will ich mehr?
    Würde mich freuen, wenn Jörg das bei seiner Rückkehr auch so sehen könnte, sonst müsste ich ja fast ein schlechtes Gewissen haben, das losgetreten zu haben...
    Lieben Gruss, Harald Andres
  • JörgD. 5. August 2005, 22:57

    ...die sichtbaren pro und contra Anmerkungen
    sind ja hier eh nie konstruktiv (eher provokativ ;-). Das war immer schon die Aufgabe der Anmerkungen unter dem Bild. Und die sind meistens auch etwas "buddyfreundlich" gefärbt.
    Bei diesem Bild stimmt die Abstimmung in etwa.
    Es ist ein Grenzgänger zwischen Mystik, Grafik und:
    dem üblichen(?) "Pilzfoto" (dem Zwischending von Wissenschaft und Kunst).
    Es wurde (ausnahmsweise?) vermutlich richtig bewertet (1:1)...
  • Frank Moser 5. August 2005, 22:18

    Das ist genau das, was mich am Voting so ärgert: Bis auf eine Contrastimme alles PRO in den Anmerkungen, aber 119 Contravoter haben sich nicht mal die Mühe gemacht, namentlich zu voten.
    Was hat das nun dem Autor gebracht? Weiß er, warum sein Bild abgelehnt ist, hat er auch nur ein konstruktives Wort der Kritik gelesen?
    Dazu die Enttäuschung ... .
    Ein Glück, dass mich das kalt läßt.
    Ein schönes Wochenende!
    Gruß Frank.
  • Harald Andres Schmid 5. August 2005, 20:26

    Das war knapp, Freunde!
    Mit 120 zu 117 abgelehnt - schade!
    Ich bin trotzdem froh, dass ich es vorgeschlagen habe, es ist ein aussergewöhnliches Bild mit völlig eigenem Charakter, das sich wohltuend von den vielen aalglatt scharfgestellten und durchgestilten Dutzendbildern in der fc abhebt.
    Jörg ist ja abwesend.
    Er wird überrascht sein, wenn er zurückkommt, was da alles mit seinem Bild geschehen ist...
    Lieben Gruss, Harald Andres
  • Karin M. 5. August 2005, 20:10

    +
  • Andreas Hurni 5. August 2005, 20:10

    +
  • Angela Wolf 5. August 2005, 20:10

    pro!!!
  • Thomas Schlier 5. August 2005, 20:10

    pro
  • Corry DeLaan 5. August 2005, 20:10

    pro
  • Frank Fritzsche 5. August 2005, 20:10

    +