Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ELEIRBAG


Pro Mitglied, Region Hannover

Zauber einer Nacht

200 Kakteen-Blüten in der Nacht !!!
Ursprungsland Argentinien
jetzt: Berggarten Hannover - Herrenhausen
hat den II. Weltkrieg überlebt
üppig - verzweigt in 4 Meter Höhe

ein Erlebnis von 21.00 -24.00 Uhr - vom 9. auf den 10. August
- wir haben es erlebt -

Kommentare 9

  • white Cat 17. August 2013, 15:40

    Fantastisch diese Blüte, denn nicht jeder hat so eine Gelegenheit Sie mal zu sehen, finde es Super von Dir das Du uns daran teilhaben läßt, Großes Kino !!!!
    LG Cat
  • Annette Ralla 13. August 2013, 8:40

    Muss jat toll aussehen in dieser Größe!
    Dein Foto vermittelt einen guten Eindruck!
    LG Annette
  • Helga Blüher 10. August 2013, 23:35

    Das war bestimmt ein ganz besonders Erlebnis.
    Schön das du für uns so eine Blüte festhalten konntest.
    Die schaut wirklich wunderschön aus.
    LG Helga
  • Stropp 10. August 2013, 21:52

    Wundervoll, Deine strahlende Blüte. Das ist sicher ein wunderbares und spannendes Erlebnis. Schön, dass Ihr es Euch ansehen konntet.
    Hab einen schönen Sonntag, liebe Gabriele,
    Ana
    lasst uns träumen
    lasst uns träumen
    Stropp
  • Ilse Bartels 10. August 2013, 18:20

    Schön zu sehen, dass kann ich mir gut vorstellen. Du hast aber eine schöne Blüte mitgebracht. Das freut mich.

    LG.ILse
  • Kosche Günther 10. August 2013, 18:09

    Das muss für Dich ja ein Albtraum gewesen sein,soviele Blüten...liebe Grüsse Günther
  • Charly08 10. August 2013, 16:53

    Blüht wunderschön und für Dich war
    das sicher ein tolles Erlebnis.
    LG Gudrun
  • warei 10. August 2013, 15:55

    Das ist sicher ein Erlebnis gewesen.
    Superschön, Gabi-riele.
    LG Waltraud
  • Heiko Schulz ² 10. August 2013, 15:25

    Zuerst dachte ich an eine Seelose und wunderte mich, warum sie bei Nacht offen ist. Nun lese ich, dass es ein Kaktus ist - die Königin der Nacht. Erstaunlich, wie sie sich nur für eben diese eine Nacht so hübsch macht. Oder vielleicht ist es auch verständlich: Sie hat nur kurze Zeit und die muss sie ausgiebigst leben.
    Ein tolles Erlebnis dort in den Gewächshäusern.
    Herzliche Grüße, Heiko.

Informationen

Sektion
Klicks 317
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ20
Objektiv ---
Blende 3.4
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 4.7 mm
ISO 160