Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hannes Gensfleisch


Complete Mitglied, Düsseldorf

Z-Z

Zwetschgen-Zwillinge:
Das sind meine süssen Früchtchen der letzten Woche!

Als Zwillinge hab' ich sie früher nur gelegentlich gesehen,
aber der Bauer unseres Vertrauens hatte vor unserem Urlaub
gleich einen ganzen Korb davon auf dem Erzeugermarkt.

Katharina, wärst Du doch bei Deiner ersten Eingebung geblieben,
ausser dir hat keiner an Zwetschgen gedacht.
(Offenbar ist der Informations- oder Deinformationsgehalt
der Farbe in den Fotos doch nicht zu unterschätzen :–))

Düsseldorf, Herbst 2009

Kommentare 5

  • cheeky-bee 10. Oktober 2009, 3:22

    Lecker!!! Zwetschgen im Doppelpack!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende, Gaby
  • Michaele Spang 9. Oktober 2009, 18:53

    Das ist natürlich für mich einfach, zu sagen: Ich hab's gewusst oder mir gedacht!. Die Tonung der "Süssen Früchte" vom 1. Oktober konnte schon verwirren. Ich muss jedoch gestehen, dass ich solche Zwillinge auch nicht kenne. Und bevor ich mich blamierte (habe ich in FC bestimmt schon oft genug getan, dann aber nicht gemerkt *grins*) hielt ich mich diesmal zurück.
    Fast hätte ich jetzt vermutet, dass als Auflösung kommt: "Die Zwetschgen der Königin" - oder - "die Königin der Zwetschgen"! Analog zu deiner Reine Claude ... *g*
    Viele Grüße
    Michaele
  • Simbelmyne (GDT) 9. Oktober 2009, 12:28

    hätt ich nie gedacht! very surprised!
  • Gisela Schwede 9. Oktober 2009, 11:22

    Hannes, wir glauben Dir eben ! Wenn die Zwetschgen die Farbe von Kastanien haben, dann sind es eben Kastanien! ;-) Als Zwetschgen gefallen sie mir noch etwas besser. Die Farben wirken natürlicher und abwechslungsreicher,so kommt die Struktur besser zur Geltung,
    LG Gisela
  • Katharina Noord 9. Oktober 2009, 10:23

    Ich glaub, sowas bekommt man ohne Gentechnik hin. Haben die einen Stiel oder zwei Stiele?
    lg, Katharina