Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Mikeus


Free Mitglied, Karlsruhe

Yes, we can...really?

Ich bin zwar in diesem Land (USA) geboren, aber diese Form der Begeisterung ist mir dann doch irgendwie abhanden gekommen :-) Bei uns würde auch keiner auf die Idee kommen, irgendwo im tiefsten Schwarzwald eine Deutschlandfahne zu hissen...

Naja, fand ich dann aber doch ein schönes Motiv. Gesehen im Denali National Park in Alaska.

Nachtrag zum Titel: Das Momentum, daß mit der Kampagne in den USA erzeugt worden ist, ist schon beeindruckend und nicht beliebig replizierbar, aber wie immer gilt, daß jetzt der Moment der Wahrheit kommt, ob das Momentum umgesetzt werden kann...

Kommentare 12

  • Volker Haak 11. Februar 2009, 9:12

    Hat denn noch keiner bemerkt, daß die Fahne auf Halbmast steht !?! Es scheinen schon jetzt nicht alle an den Slogan zu glauben. Bisher war es doch immer so: Am Anfang gefeiert - am Ende am liebsten gefeuert! Ist aber bei uns nicht anders - die Hoffung (auf Besseres) stirbt zuletzt!
    Gruß Volker
  • ann-lori 7. Februar 2009, 12:22

    Yes, we can!
    Du mußt nur genau hinsehe,
    in Gärten von Reihenhäusern, Schrebergärten.
    lg ann-lori
  • Beeri Rolf 30. Januar 2009, 2:06

    die Stars befinden sich auf der anderen Seite der Flagge.
    Alaska war ja nicht immer den USA zugehörig.
    LG Rolf
  • Jan Eckel 29. Januar 2009, 20:47

    finde ich auch echt schön, eigentlich ist daran ja auch nichts Verwerfliches,ne Fahne zu hissen, dafür sind sie ja schließlich da, schließe mich der Meinung von Inge an, ein bißchen Patriotismus ist ok, LG Jan
  • Ingo Panse 29. Januar 2009, 19:54

    Sieht durch das Gegenlicht sehr plastisch aus!
    Was denkst Du wie viele Fahnen zum 1.Mai oder zum 7.Oktober früher in der DDR hingen.
    VG Ingo!
  • Uschi Pechloff 29. Januar 2009, 19:24

    Natürlich können wir auch!!!!!
    Und Du kannst schöne Bilder machen! LG Uschi
  • Xiaohuavivian 29. Januar 2009, 18:54

    Oh ja. es schönes Foto and "Yes, we can ! " :-) LG.Vivian
  • Sturmgebraus 29. Januar 2009, 14:49

    hast recht - sehr schönes Motiv!!
    LG
  • Anca Silvia B. 29. Januar 2009, 10:56

    Tolles Foto!
    LG Anca
  • Christine Ge. 29. Januar 2009, 9:32

    Das Motiv ist klasse und sehr amerikanisch. Die farbliche Ausgestaltung finde ich gelungen und ansprechend.
    Ich habe einen Nachbarn, der hat jeden Tag eine Flagge im Garten. Er wechselt sogar z.B. von Deutschlandfahne zu der von Nordrhein-Westfalen usw. Tja ...
    Gruß Christine
  • LauraFlorence 29. Januar 2009, 0:24

    Nicht vergleichen - sondern in der Einzigartigkeit annehmen - die Mentalität der Völker. Wenn "yes we can" für uns ein Slogan ist - es kann doch auch für Menschen, die ein wenig lethargisch geworden sind ein Aufruf zum Aufbruch sein. Wenn nationales Denken sich nicht gegen den Nachbarn richtet - aber den Gemeinschaftssinn im eigenen Land fördert, dann hab ich da keinen Konflikt mit.
    "Wir können ja doch nix machen" bringt nicht wirklich weiter :-)
    LG Laura
  • Inge Striedinger 29. Januar 2009, 0:17

    Es sieht farblich schön aus und ein klein wenig Patriotismus im eigenen Land schadet nicht :-)
    Auf jeden Fall ein Foto wert!
    LG Inge