Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

alephnull


Free Mitglied, Leipzig

Yamabushi - japanischer Bergmönch

Location: Japan, Kyoto, Tempel Kiyomizu-dera
Die Aufnahme war ein absoluter Schnappschuß. Diese asketischen Bergmönche bekommt man nicht all zu oft zu Gesicht. Der Yamabushi rannte förmlich die Treppe hinunter. Es war keine Zeit zum Überlegen: Körper- und Fußhaltung, Schattenspiel,... - alles reiner Zufall ;-)
Minolta Dynax 7xi, Tamron 2,8/35-105, Kodak Gold 400

Kommentare 5

  • Armin Leitner 7. März 2006, 0:20

    Sehr gelungen und schön.
    LG aus München,
    Armin
  • alephnull 16. November 2004, 10:56

    @ Martin: Release-Fehler gesucht und gefunden? Kann Dich beruhigen: Für den Yamabushi brauche ich kein Release (Gesicht verdeckt, anonsten "uniformiert"), auch Prop.R. nicht nötig (Tempel ist "öffentliches" Gebäude). ;-))

    Danke aber für Deine Meinung zum Bild! Ja, vielleicht hast Du Recht. Was ist schon ein "Schnappschuß"? Irgendwie muß man auch dazu kommen. - Aber'n bißl Glück war doch dabei...;-)
  • Martin Schwabe 16. November 2004, 1:12

    Sicher komplett mit allen release versehen: Model Release, property release und natürlich abgeglichen mit den AGBs aller seriösen Bildagenturen oder ? ;)

    Unabhängig davon ist es ein sehr gelungenes Bild, dass ich nicht als Schnappschuss abwerten würde.

    M.
  • Hans-Jürgen G 15. November 2004, 23:19

    Super Aufnahme, zur richtigen Zeit am richtigen Ort!
    Gefällt mir sehr gut!
    Gruß Hans-Jürgen
  • Rebekka Krummenacher 1. November 2004, 16:55

    Da sag ich nur: klasse! Glück haben muss der Mensch. Und manchmal einfach schnell genug sein.
    LG Rebekka

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.180
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz