Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
707 5

EggiMA


Pro Mitglied, Mannheim

Xian 2

"Abreibung" von einer Schriftstele

Kommentare 5

  • EggiMA 6. März 2008, 14:06

    @ Manfred: nein, es wird ein großes stück papier auf der stele befestigt und dann mit tusche abgerieben. da die schriftzeichen vertieft sind, hat man dann das schriftbild weiß auf schwarz.
    haben wir als kinder so ähnlich mit münzen und einem weichen bleistift gemacht.
  • Aleks Andersen - Sultan von Baden 6. März 2008, 3:44

    das ist doch alles nur krickelkrackel
  • Gazp . 6. März 2008, 2:00

    good.
  • yupag 5. März 2008, 21:58

    der richtige Moment, auch der Schatten ist gut
  • MartinZi. 5. März 2008, 21:32

    Hallo,

    ich mag Bilder mit Bewegungsunschärfe. Daher weiß ich , wie schwer es ist, die richtige Belichtungszeit in der Situation zu treffen. Das ist Dir bei diesem Bild toll gelungen. Sehr schön !!!!!!

    Gruß,

    Martin