Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

markus.barth


Pro Mitglied, Kurpfalz

X

Sicher nicht jedermanns Ding, mir sprang das Motiv aber förmlich ins Auge.

Aufgenommen am 8.4.2013 auf dem ehemaligen SWEG - Betriebsgelände Waibstadt Nord.
Neben dieser frisch lackierten 218 (Aufschrift BBL Logistik) tummelten sich auf dem Gelände noch eine rüstige kleine Gmeinder, eine reparaturbedürftige Ost-V100 von Leonhard Weiss und eine uralte West-V100 von Rhenus Logistics.

Kommentare 9

  • Michael PK 21. April 2013, 14:43

    Sollte ich jetzt daraus schließen,das Du keine Diesellok magst? Ich glaube dieser Schluss wäre falsch
  • Bernhard Hippen 2 13. April 2013, 18:50

    Ist doch mal `ne tolle Abwechslung.

    Mich erinnert diese Aufnahme an ein Plattencover von
    "Grace Jones", wenn ich nicht irre.

    Da klebte man ihr den Mund mit Heftpflaster zu. ;-))

    Gruß,
    Bernhard
  • Christian Kammerer 12. April 2013, 18:16

    Wie Du schon schreibst, sicher nicht jedermanns Sache, aber durchaus sehenswert, gutes fotografisches Auge...

    Gruß und allzeit gutes Licht
    Christian
  • Andreas Eckmann 105 11. April 2013, 19:21

    Ich finde es gut wie die Lok das Andreaskreuz anguckt. Auf jeden fall ist es eine gute Aufnahme.

    Viele Grüße Andreas.
  • Gerhard Huck 10. April 2013, 18:16

    Pfiffige Idee - sauber zentriert - kräftige Komplementärfarben.
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Michael Beer 237 9. April 2013, 21:42

    Das Motiv ist dir sehr schön ins Auge gesprungen, klasse umgesetzt!
    Irgendwo her kommt mir die Lok aber bekannt vor:

    Gruß Michael
  • Dieter Jüngling 9. April 2013, 19:34

    Durchkreuzt?
    Dazu kann man sich selbst seine Gedanken machen.
    Gruß D. J.
  • Laufmann-ml194 9. April 2013, 18:10

    das geordnete Zustellen ergibt in der Tat eine neue Bildaussage,
    zu der ich ehrlich nicht den Mut gehabt hätte es zu zeigen

    Wenn der Schnitt radikal ist
    Dazu noch ganz, ganz stark abgedunkelt, wäre die Aussage grafisch strukturell bezogen, noch viel, viel schärfer

    Und bevor jemand aus der Sektion meckert - mit den radikaleren Gestaltungsvorschlägen wäre es jedenfalls eine starke grafische Aussage

    vfg Markus ml194
  • Matthias Koch 9. April 2013, 17:41

    Schaut aus wie ein Gesicht :)

    Wo das Bild andeuten will ich hab nichts zu sagen mit den Kreuz :) davor.

    Tolles Motiv.

    Vg

    Matthias von Chiemsee