Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Britz


Free Mitglied, Beckingen

WWF Pavillion

Eine der Attraktionen der Expo 2000 war der WWF Pavillion von Villeroy&Boch. Auf 12 Keramik-Bildern wird die "Weltkarte des Lebens" dargestellt. Die Bilder umrahmen das von André Heller gestalteten Multivisions-Gebäude. Überragt wird das Ensemble von dem 14 Meter hohen Erdgeist, dem Schützer der Natur. Die Pflanzenfigur wurde von Zuschauern der dritten Programme zum Wahrzeichen der Expo gewählt. Nach der Expo wurde der Pavillion nach Mettlach zurückgeholt.

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Klicks 689
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz