Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Irene Hufnagel


Pro Mitglied, Hirschberg/Bergstrasse

WUSCH!!!

Ullrich + Zabel waren verdammt schnell (II) beim Entega-Grand-Prix am 1. August 2005 in Lorsch
- 90 Runden, 81 km, 35.000 Zuschauer, Sieger: Ullrich -
Version I:

Ullrich + Zabel waren verdammt schnell (I)
Ullrich + Zabel waren verdammt schnell (I)
Irene Hufnagel


Ullrich + Zabel waren die Hauptattraktion
Ullrich + Zabel waren die Hauptattraktion
Irene Hufnagel

weitere Eindrücke bei Wilfried:
Erik Zabel (fast) zum Anfassen
Erik Zabel (fast) zum Anfassen
Wilfried Hintze

Kommentare 2

  • larslarsson 1. Juni 2007, 16:05

    ja die waren wirklich schnell
    wie gesagt, viele wissen garnicht, dass jede runde des rennens abgesprochen ist
    zabel würde niemals ausreisen!

    gruß larslarsson
  • Peter Ackermann 5. August 2005, 20:57

    Immerhin erkennt man die beiden noch! :-) Die Stimmung der Zuschauer kommt gut rüber!

Informationen

Sektion
Ordner Sport
Klicks 480
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz