Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Engelbert Mecke


Free Mitglied, Itzehoe

Kommentare 7

  • Sabine Steinwender 2. April 2003, 20:28

    Da kann man fast hineinspazieren. Das ist klasse.
    lG
    Sabine
  • Hubert Becker 2. April 2003, 20:20

    @ Ralf
    Sorry, aber das ist eindeutig Parallelmontage. Beim Kreuzblick tritt Reliefeffekt auf. Montier es um, oder besser schau es dir mit DepthCharge an. Du wirst den Unterschied merken.

    Gruß
    Hubert
  • Ralf Fackiner 2. April 2003, 18:31

    Die Wellen im Vordergrund sind ein Genuß!
    Und dieses Stereo kann man sogar direkt im Kreuzblick genießen. Viele Grüße von Ralf
  • Engelbert Mecke 2. April 2003, 10:35

    Hubert... du hast das Problem genau erfasst. Eigentlich bin ich ja ein Anaglyphen-Fan und im Prinzip
    mit meinen Bildern ganz zufrieden, aber ich schaffe es in letzter Zeit nicht mehr vernünftige Ergebnisse in der FC zu publizieren. Ich habe das Gefühl, das ganze "Rumprobieren", um die Kopressionschäden zu begrenzen, macht das Ergebnis eher schlechter.
    Ich glaube ich muss in nächster Zeit doch wieder mehr Stereopaare veröffentlichen.
    Gruss Engelbert
  • Hubert Becker 2. April 2003, 9:57

    Hast wohl wieder etwas mehr Zeit und Muße gefunden?!? Sehr schön deine Stereopaare. Auch hier wünsche ich mir natürlich eine größere Version. Sehr schön plastisch die Windmuster auf dem Sand.(War ein Farbanaglyph nicht sinvoll? oder nicht machbar?) Oder stehst du mit den Anaglyphen z.Zt. auf Kriegsfuß? (Die letzten Anaglyphenuploads sind ja nicht so der Hit. Das heißt, motivisch schon, aber beim Betrachten machen sie doch arge Probleme. Liegt auch sicherlich wieder am Kompressionsalgorithmus)

    Gruß
    Hubert
  • Felix Agel 2. April 2003, 0:31

    YEAAAHHHHH, ich kann's sehen. Als alter Geologe und Wüstenfuchs hat man den "Silberblick". Prima, Klasse !! Gruß Fx.
  • Klaus Fürstenau 2. April 2003, 0:31

    Ich habe - in Wirklichkeit - noch nie eine Wüste gesehen. Und dann so eine schöne räumliche, in die ich dann auch gleich mit meinen Schielaugen hineinspazieren darf, schon gar nicht. Sehr schön!
    Klaus