Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Wermke


World Mitglied, Mecklenburg-Vorpommern

Würstchen gefällig?

Kleine Schleimer unter einem Ast. War schwierig dort heranzukommen mit dem ganzen Geraffel.

Kommentare 14

  • Katzerl 7. Juli 2014, 17:54

    igittdas sieht aus wie Blutwurst und die mag ich nun gar nicht! :(
    LG Hanni
  • Editha Uhrmacher 31. Oktober 2013, 17:49

    ich wünscht ich könnte schon so stacken.
    sieht aus wie dünndarmschlingen...eher schon ein wenig ekelig.
    lg editha
  • Lichtwicht 31. Oktober 2013, 11:35

    höhö - das erinnert mich an alles möglich EKLIGE - aber nicht an Würstchen. ;-)
    Gut gezeigt und eindrückliche Arbeit von dir.
    LG Lichtwicht
  • Ulrich Kirschbaum 30. Oktober 2013, 23:32

    Unglaublich, diese Farben- und Formenvielfalt bei derart "primitiven" Organismen.
    Aber angeblich soll es ja mindestens 1000 Arten davon geben (vermutlich sogar viel mehr); die Mehrzahl davon - ganz ungewöhnlich - in den kühleren, gemäßigten Breiten).
    mfg Ulrich
  • Axel Sand 30. Oktober 2013, 22:04

    Unglaublich wieder!!!
    Gruß
    Axel
  • Hartmut Bethke 30. Oktober 2013, 21:00

    Das ist ein ganz besonders eindrückliches Stadium. Fein aufgenommen so insgesamt, wobei ich hier daran denken muss, dass Metzger nie zu meinen Traumberufen gezählt hat :)
    LG Hartmut
  • Brita H. 30. Oktober 2013, 20:36

    Erinnert mich an Innereien. Unglaublich was es alles gibt.
    VG Brita
  • Manfred Fries 30. Oktober 2013, 20:02

    Hallo Conny,

    das ist doch nur ein Zwischenstadium bei der Myxomycetenentwicklung, aber kurz vor endgültiger Reife. Zeige Sie uns bitte demnächst so, wie diese vollkommen ausgereift sind! Danke Dir im voraus!

    Herzlichst,

    Manfred
  • Diana Klawitter 30. Oktober 2013, 19:31

    Na ja, frisch sehen die Würstchen nicht mehr aus. :-) Aber sie sind gut fotografiert - schön „eklig“. Nach hinten könnten ein paar Stacks mehr sein aber ich weiß wie schlecht man das sieht. Trotzdem schöne Aufnahme.
    lg diana
  • Conny Wermke 30. Oktober 2013, 19:28

    @Ulrich: Das Holz suche ich mit den Augen ab..durch das Lupenobjektiv ist meist kaum was zu sehen, das ist ein arger Fummelkram. Dank life view geht das zwar besser, aber man hat ja nur einen winzigen Ausschnitt. und ich kann meist nicht sehen, wann ich mit dem stacken durch bin. Sicher hast Du recht, dass es unten ein wenig mehr sein könnte

    LG Conny
  • Ulrich Schlaugk 30. Oktober 2013, 19:24

    Wunderschöne, mir bisher unbekannte Schleimpilze.
    Suchst Du das Holz mit dem Lupenobjektiv ab?
    Unten warst Du mit den Aufnahmen etwas sparsam ;-) Ein paar mehr hätten´s sein können.
    LG Ulrich
  • Wolfgang Sch. 30. Oktober 2013, 19:15

    ...oooch ..nö .. hab schon gegessen ;-))
    LG
  • Charly 30. Oktober 2013, 19:07

    Tolle Dinger und prima fotografiert. So richtig Appetit
    machen sie mir aber nicht *g*
    LG charly
  • Andreas Wellnitz 30. Oktober 2013, 18:44

    Nein,habe ich noch nicht so sehen können,vg.Andreas!

Informationen

Sektion
Ordner Pilze
Klicks 377
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv Canon MP-E 65mm f/2.8 1-5x Macro Photo
Blende 5.6
Belichtungszeit 2
Brennweite 65.0 mm
ISO 320