Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wroclaw: Immer wieder für eine Überraschung gut

Wroclaw: Immer wieder für eine Überraschung gut

888 5

Seb Naumann


Free Mitglied, Leipzig

Wroclaw: Immer wieder für eine Überraschung gut

Es ist wirklich schön, in einer Stadt zu sein, in welcher der Straßenbahnbetrieb immer wieder neue Seiten zeigt und scheinbar unerforschlich ist. So kam mir am heutigen 25.11.2010 dieses urige Gespann vorgefahren, welches ich nur dank eines Sprungs aus der vor der roten Ampel stehenden Straßenbahn und des Überquerens dreier roter Ampeln fotografieren konnte.:) Der urige Atw mit seinem Drehgestell ist von der Straße Powstanców Slaskich (Straße der Schlesischen Aufstände) in die Straße Pilsudskiego (Pilsudski - polnischer Präsident in der Zwischenkriegszeit) eingebogen und fährt nun Richtung Hauptbahnhof.

Poznan - Huch, was kommt denn da angefahren?!
Poznan - Huch, was kommt denn da angefahren?!
Seb Naumann

Kommentare 5

  • 1418 die Echte 1. Dezember 2010, 8:09

    Erinnert mich an meine Jugendzeit in Leipzig. Da mußte auch ständig und überall mit einem etwa 60jährigen Überraschungs-Arbeitswagen gerechnet werden ;-)
    Der Spurt hat sich gelohnt!
    VG 1418
  • Lutz68 28. November 2010, 21:29

    Glückwunsch !!
  • 1173 25. November 2010, 21:29

    Ein typisches Motiv aus dem Wroclawer Zentrum, sehr schön. Mit dem Arbeitswagen hast Du ha wirklich Glück gehabt...
    VG Karsten
  • Uwe Fligge 25. November 2010, 19:05

    Man könnte fast glauben,
    die Leute stehen Schlange am Atw.
    Schön eingefangen, die Fuhre.

    VG Uwe
  • Weltensammler 25. November 2010, 19:01

    Tolle Fuhre und dazu - trotz Spontanität - sehr gefälliges Motiv!
    VG vom Weltensammler