Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Lenora H. Stein


Free Mitglied, Köln

Wozu gibt es Bildbearbeitungsprogramme?

Da Väterchen Frost zur völlig falschen Zeit in Urlaub gefahren ist und ich nicht länger auf sein Eintreffen warten mag, habe ich mir meinen Wintertraum jetzt selbst erfüllt. Der Mensch muss sich zu helfen wissen.
Zum Rodeln reicht die weiße Pracht zwar nicht, aber ein Anfang ist gemacht.

Kommentare 11

  • dr Pitt 14. Januar 2008, 11:01

    Habe in deiner Bearbeitung sofort das Original erkannt.Du hast aus dem Nebelfoto ein wahres Kunstwerk gemacht! Es gefällt mir so gut, dass ich es zu meinen Favoriten genommen habe!
    Liebe Grüße Pitt
  • Lenora H. Stein 14. Januar 2008, 9:35

    Beim Ausprobieren des Effektes "Kantendetektion" erzielte ich mit meinem Nebelfoto diese Wirkung. Nur wenige andere Vorlagen erwiesen sich als geeignet. Oft war außer tiefer Schwärze kaum etwas zu sehen. Mit "Kunst" oder "Können" hat mein Experiment also nichts zu tun. Ein winziger Klick genügte, um mich zum nicht ganz ernst zu nehmenden "Winterspezialisten" zu machen.
    Ich danke Euch für Eure freundlichen Kommentare.

    Liebe Grüße
    Lenora
  • Anke Barke 13. Januar 2008, 22:12

    Toll gemacht... Wer weiß, wann der Winter doch noch Einkehr hält :-) LG ANKE
  • open eye 13. Januar 2008, 21:19

    hahaha das hast aber super gemacht;-)
    L.G. Hannaros
  • Jürgen Gräfe 13. Januar 2008, 20:59

    Klar, und effektvoll ist das Bild allemal.
    lG
    Jürgen
  • Uwe Peuker 13. Januar 2008, 19:00

    Wozu gibt es Bildbearbeitungsprogramme?
    Wohl dazu :-)
    Interessanter Effekt, ich muss aber noch überlegen, ob es mir persönlich auch gefällt.
    LG Uwe

  • J.E. Zimosch 13. Januar 2008, 18:36

    So kann man Frost in der Nacht erreichen.
    Gruß
    J.E.
  • Erich Martinek 13. Januar 2008, 18:26

    Da hast du eine super Arbeit geleistet !
    Das wirkt ganz wunderbar.
    Toller Kontrast.
    LG Erich

  • Koola 13. Januar 2008, 18:21

    Die BAearbeitung ist dir auf jeden Fall gut gelungen.
    LG Viviane
  • Toni R. 13. Januar 2008, 18:20

    Das sieht wirklich künsterisch aus.
    Gefällt mir sehr gut!
    LGToni
  • Dieter Craasmann 13. Januar 2008, 18:13

    Eine sehr schöne Solarisation,
    das sieht spitze aus, klasse graphische Bildwirkung.
    Wenn man bedenkt wie mühsam das früher im
    Labor war und wie fix das heute geht, dann
    merkt man erst, wie stark sich alles verändert hat.
    Viele Grüsse
    Dieter

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 655
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz