Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suse70


Complete Mitglied

Wortwörtliches [09]

Viele von euch kennen bereits meine Rätselserie
-- um die Ecke gedacht --
gefragt sind assoziatives Denken und ungebremste Hirnflexibiltät

Bilderrätsel
Ordner Bilderrätsel
(218)


Während dort recht feste Regeln herrschen ...

gesucht sind doppeldeutige Begriffe
die IMMER auf -er enden
und die Rätsel werden ohne Ausnahme am Schmunzeldienstagabend um Punkt 20.00 Uhr online gestellt

soll es HIER etwas lockerer und bunter zugehen ...

gesucht wird Wortwörtliches
und einen festen Rätseltag gibt es auch nicht
immer wenn mir ein lustiger Begriff einfällt oder zugetragen wird ;)
werde ich mich zu Wort (ähem Bild ;) melden

+++

und nun viel Spaß mit dem neunten Begriff aus dieser Reihe
eure Lösung könnt ihr mir wie gewohnt ins Ohr flüstern (Qm oder Fm)

+++



Wortwörtliches [01]
Wortwörtliches [01]
Suse70

Wortwörtliches [02]
Wortwörtliches [02]
Suse70

Wortwörtliches [06]
Wortwörtliches [06]
Suse70

Wortwörtliches [04]
Wortwörtliches [04]
Suse70

Wortwörtliches [07]
Wortwörtliches [07]
Suse70

Wortwörtliches [08]
Wortwörtliches [08]
Suse70

Kommentare 59

  • carolineg. 13. September 2013, 0:37

    gute nacht suse und Co.
    @heiko.s.: märchen - :))
    Lehr-geld - auch gut ;)
    Geld-ausgabe isses auch nicht. :)
    lg, caro
  • Suse70 13. September 2013, 0:16

    Gute Nacht ;)
  • Heiko Schulz ² 12. September 2013, 23:40

    ;-)

    ... handy ... immerhin Decke schon über dem Bauch.
    Danke für deine Anmerkung von eben. Die hat mich gefreut.

    Und jetzt wirklich gute Nacht!
  • Suse70 12. September 2013, 23:04

    Niemand ... du bist sicher immer noch da ;)


    hat noch jemand gerade Dirty Dancing gesehen ? ... auch nachdem 78. Mal immer noch soooooo schön ... hach seufz
  • Heiko Schulz ² 12. September 2013, 22:23

    @carolineg.
    Ja, da hast Du wohl recht ... das Lehrgeld war es auch nicht und auch wenn es der letzte ist, ist es dennoch nicht der letzte Groschen ;o) ... obwohl das ein tiefes Märchen ist ...


    DER LETZTE GROSCHEN

    In der Mark Brandenburg kam, als im Lande Teuerung herrschte, ein armer Bauer zu einer Edelfrau und klagte über seine große Not. Er habe eine kranke Frau und viele kleine Kinder und für sie alle nichts zu essen. Die Edelfrau möge ihm doch einen Scheffel Korn vorstrecken. Sie aber schlug die Bitte ab; sie könne nur gegen Bezahlung das Korn geben.

    Der Mann ging fort und bettelte und suchte das Geld zu leihen, und er brachte es mit großer Not zusammen. Doch fehlte ihm ein Groschen. Wieder ging er zur Edelfrau und zählte ihr das Geld vor. "Aber da fehlt ja noch ein Groschen!", sagte sie hart. Der arme Mann flehte sie an, aber sie wollte ohne den fehlenden Groschen kein Korn geben.

    Weinend ging der Arme fort und endlich gelang es ihm, auch den letzten Groschen zu leihen. Damit ging er nun wieder zur Edelfrau und legte ihn ihr in die Hand. Dabei fiel das Geld hin. Sie bückte sich danach, doch da verwandelte sich das Geldstück in eine große Schlange. Die biss die Frau und sie war nach drei Tagen tot.

    Es ist also immer gut, einen letzten Groschen in der Rückhand zu haben, sonst geht's ab ins Groschengrab ;o).

    Und mit diesem Märchen verabschiede ich mich für heute ...
    und wer mag das jetzt glauben?

    Gute Nacht!
  • carolineg. 12. September 2013, 22:15

    hallo alle.
    @suse: danke für die FM von heut früh. :)
    plöööp !
    ein "Groschenroman" isses nich. ;)
    lg, caro
  • Suse70 12. September 2013, 16:09

    oh unbedingt Dirk ... unbedingt ;)
  • dirk 0911 12. September 2013, 15:52

    Wenn der Paule in der Not an die letzten Reserven (Groschen)geht ,sollten
    wir da über einen Hilfsfond nachdenken(so Griechenlandtechnisch) ? :-)
  • Suse70 12. September 2013, 14:28

    ;)
  • nenirak 12. September 2013, 14:28

    :-)))
  • Heiko Schulz ² 12. September 2013, 14:25

    Hab den Glückwunsch gerade hier vor Ort weiter gegeben ;o). Mein Kollegin - Heike - freut sich :o))
  • Suse70 12. September 2013, 13:50

    Tusch und Trommelwirbel ... SIE hat's ;)
  • nenirak 12. September 2013, 11:27

    Ohne diese Schläuche wären wir baden gegangen
    Ohne diese Schläuche wären wir baden gegangen
    Dodoenergy ( Dorothee)

    ich stand gleich auf mehreren Schläuchen und die waren soooo lang
  • nenirak 12. September 2013, 11:24

    und danke Suse für den Tipp
  • nenirak 12. September 2013, 11:22

    Mathias danke für den Zaun :-)
    und danke für das Blümchen
  • nenirak 12. September 2013, 11:20

    Ok jetzt hab ichs endlich kapiert und der ...Groschen ist gefallen
  • Mathias Be. 12. September 2013, 10:59

    nenirak, wenn Du das Licht wieder ausschaltest, übersiehst Du vielleicht 3 Worte aus meiner Anmerkung und sparst Geld ;o)

    Falls die Phantasie klemmt und die Flatulenz quält:
    Sonntagsblümchen
    Sonntagsblümchen
    Mathias Be.
  • Suse70 12. September 2013, 10:59

    Vielleicht hilft das ja jemandem

    morgens halb 10 in Deutschland (147/365)
    morgens halb 10 in Deutschland (147/365)
    Suse70


    flöööööt
  • Suse70 12. September 2013, 10:55

    Dem Heiko seine Kollegin hat's ... Glückwunsch
    Und der Heiko muss sich jetzt etwas einfallen lassen, um das zu honorieren ;))
  • Suse70 12. September 2013, 10:53

    @nenirak ... also noch deutlicher geht es nicht ... der Mathias verwendet ja nicht nur einen Zaunpfahl, sondern ganze Zaunfelder ... kicher
  • nenirak 12. September 2013, 9:59

    marthias , Groschen ok , aber wie weiter
  • nenirak 12. September 2013, 9:58

    gilt das auch , sich von Kolleginnen helfen lassen ?tzzz ich meine ausserhalb dieses Kreises
  • Mathias Be. 12. September 2013, 9:30

    Wenn ich im Dunkeln tappte, würde ich zur Not für ein paar Groschen Strom verbrauchen und das Licht einschalten ;o)
  • Heiko Schulz ² 12. September 2013, 9:15

    Ich glaube, ich tappe jetzt dank meiner netten Kolleginnen nicht mehr im Dunklen. Ich weiß es noch nicht, aber ... ... ich glaube jetzt fest daran ;o)
  • nenirak 12. September 2013, 8:57

    Inzwischen ist es schon wieder hell und ich tappe immer noch im Dunkeln :-)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Ordner Bilderrätsel
Klicks 1.035
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1000D
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 20.0 mm
ISO 1600

Öffentliche Favoriten 1