Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Worte sind der Seele Bild

Worte sind der Seele Bild

708 3

Christoph Jungbluth ChJ


Free Mitglied, Bad Münstereifel-Arloff

Worte sind der Seele Bild

Worte sind der Seele Bild

Worte sind der Seele Bild -
Nicht ein Bild! sie sind ein Schatten!
Sagen herbe, deuten mild,
Was wir haben, was wir hatten. -
Was wir hatten, wo ist's hin?
Und was ist's denn, was wir haben? -
Nun, wir sprechen! Rasch im Fliehn
Haschen wir des Lebens Gaben.

J. W. v. Goethe, Aussicht,
den 16. August 1815


Ein Gemälde auf einem Holzstück

Kommentare 3

  • T ST 8. Mai 2009, 9:37

    Touristenkitsch! Solche Bilder findet man zuhauf und überall da, wo sich größere Mengen an Touristen zusammen finden. Und seid mal ehrlich: Würdet ihr sowas in eurer Wohnung aufhängen? Ich nicht mal auf dem Gäste-Klo.
    @Christoph: Auch solche Motive gehören zur Reisefptografie und gehören hier her. Gegenüber den ewig gleichen Ansichten von Santorini ist das auf jeden Fall eine nette Abwechslung.

    Grüße Thomas

  • Thomas-K 8. Mai 2009, 7:12

    wie J.Simon schon sagt: gigantisch!
    LG, Thomas
  • J. Simon 7. Mai 2009, 23:36

    Gigantisch! Mehr kann ich zu dem 'Gemälde' nicht sagen.

    LG J.Simon