Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Christoph Schröder.


Free Mitglied, Hamburg

Worker

Eigentlich wollte ich mich ja weiterhin um eine Elbstrandserie bemühen, aber ich will ehrlich sein, diese macht mir zzt kein spaß irgendwie -.-* ich hoffe euch gefällt das hier irgendwo.

Leider habe ich grad echt nur wenig zeit für die FC, bemühe mich aber so oft es geht eure Bilder zu kommentieren! Die schule ist halt immernoch angefang. :-(

LG Christoph

Kommentare 23

  • Michael Walter ... 29. Oktober 2007, 10:59

    Gefällt mir sehr! Unnatürlich, aber als Stil klasse. Mehr bitte - viel mehr! :o)
  • Paul D. 4. September 2007, 21:04

    ein Bild, bei dem du deinem Spieltrieb wieder Zucker gegeben hast - eben Schröders Zauberkasten:))
    Grüße
    Paul
  • Frank Waechter 4. September 2007, 20:43

    Auf den ersten Blick sehr gewöhnungsbedürftige Bearbeitung, auf den zweiten Blick aber umso treffender, denn so kommt richtig dieser Stress und diese Ruhelosigkeit hervor.
    VG Frank
  • Maria Polo 4. September 2007, 20:36

    Sehr interessante Bearbeitung. Quasi ein gestresster Workaholic ;)) Hoffentlich enden wir nie so ;)

    lg Maria
  • Horst Häring 4. September 2007, 19:04

    Wieder ein "echter Schröder".....
    Ein sehr gelungenes "Gesamtkunstwerk" aus interessanter Bearbeitung und tollem Motiv..sehr vielsagend !!
    LG
    Horst
  • barbe.cue 4. September 2007, 17:45

    Yeah, tolle Bearbeitung!
    Sehr plastisch, fast wie aus dem PC!

    lg pc
  • Georg Lehnhardt 4. September 2007, 17:11

    ich denke du wolltest die unscharfe Linie um den Worker mit Absicht, damit er nicht so reinkopiert aussieht. Vielleicht gibts da einen Kompromiß
    Wieder mal eine superkreative Arbeit von dir
    LG Georg
  • Vanessa O. 4. September 2007, 14:19

    Sieht wieder gigantisch krass aus. Der HG so verwackelt und deine ganz spezielle Bea.... Wow!
    LG
  • Kornelia Z. 4. September 2007, 12:38

    Was der jetzt arbeitet ist nicht einfach rauszufinden. Auf der einen Seite trägt er einen Anzug, auf der anderen Seite hat er sich aber recht schmutzig gemacht. Interessantes Foto.
    Hast Du den Hintergrund im Nachhinein weichgezeichnet, da den Mann eine Schattenlinie umgibt?
    LG Konni
  • electronique 4. September 2007, 12:33

    James Bond? Der Typ sieht aus wie "der Beisser" ^^

    Krass Bearbeitung, aber immernoch DEIN Style...

    *
  • Frank Parakenings 4. September 2007, 12:29

    streß pur schon beim betrachten. gefällt mir bis auf die sehr heftige bea diesmal, aber jeder hat ja einen anderen geschmack. lg frank
  • Chris Herzog 4. September 2007, 12:13

    Hammer Bild!
    Gefällt mir wie du Leute Portraittierst. Das passt mit dem Skater in eine Serie. Bitte mehr davon.

    Gruss Chris
  • Wolf. 4. September 2007, 11:40

    Christophs Ausflug in die Welt der Arbeiterbewegung.Nur : Dem Kerl nimmt man das nich so ganz ab.
    Der sieht er aus wie ein Banker, dem sein Benz auf der Strecke geblieben ist und der im Selbstversuch probiert hat ihn wieder klar zu bekommen.
    Wie auch immer:
    das Foto und die Bearbeitung sind wie nicht anders gewohnt SPITZE !!!!
    Lieber Gruß
    Wolf
  • Markus Sonja 4. September 2007, 11:25

    na da hast du aber ganze arbeit geleistet, klasse.

    lg markus & sonja
  • SisX 4. September 2007, 11:20

    krasser Typ...!!!
    super Farben, klasse Hintergrund, geniale Schärfe..
    aber: der "Schein" um den Mann herum geht gar nicht...
    Bearbeitest du eigentlich Vorder- und Hintergrund auf getrennten Ebenen..? Dann kannst du nämlich solche Ränder einfach entfernen..