Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

P. Wagner


Free Mitglied

Wonach klingt es? (gelöst)

Belichtung 1,3 sec., Blende 2,8, ISO 50, Brennweite 7,3 mm

Kommentare 18

  • Stefan Ko. 5. August 2006, 14:11

    Danke für das Rätsel. Hat Spass gemacht.
  • P. Wagner 5. August 2006, 9:11

    100 Punkte, stimmt genau und damit gelöst!

    Gruß P.W.

    P.S. Danke an alle die mitgemacht haben.
  • Stefan Ko. 4. August 2006, 23:36

    Wenn das nicht der Klappendeckel ist, könnte es auch durch die Flöte hindurch geknipst sein. Man schaut quasi in die Röhre :). Aber das ist in dieser zweidimensionalen Ansicht finde ich schwer zu sagen...
  • P. Wagner 4. August 2006, 17:03

    Stefan Ko. hat das Instrument
    windig
    windig
    P. Wagner
    richtig erkannt, nur was aufgenommen wurde noch nicht. Das Foto ist übrigens kein Ausschnitt sondern die komplette Aufnahme.

    Gruß P.W.
  • Jen Nahe 4. August 2006, 13:05

    Posaunenmundstück von oben oder das einer trompete *g*
  • Thorben Raaf 3. August 2006, 21:00

    Hatte gedacht das wär Boden einer Konservendose
    Grüße Thorben
  • P. Wagner 3. August 2006, 20:48

    Fast richtig. Instrument stimmt, die Ansicht noch nicht.

    Gruß P.W.
  • Stefan Ko. 3. August 2006, 20:44

    Deckel der Klappe einer Böhmflöte (Querflöte)?
    Nachtrag:
    Ich vermute von unten fotografiert, wenn er geöffnet ist.
    Die Bezeichnung Holzblasinstrument hat mich in Bezug auf die Flöte noch mehr irritiert, als beim Saxophon. Hier ist es ja noch (ohne Kenntnis der Entstehungsgeschichte) eher nachvollziehbar, weil bei letzterem wenigstens das Blatt das angeblasen wird noch aus Holz besteht. Die Querflöte ist ja eigentlich komplett aus (Silber) Blech.
    ...Wikipedia hat geholfen.
  • P. Wagner 3. August 2006, 16:02

    Hallo Heidi,

    leider weder Klarinette noch Taste.

    Gruß P.W.
  • Heidi Habedank 3. August 2006, 15:58

    ist es von einer Klarinette die Taste die das Luftloch abdeckt (wie heißt das Teil doch gleich?)
    Heidi
  • P. Wagner 3. August 2006, 15:25

    Hallo Sven,

    stimmt. Wenn Du nun auch noch sagen kannst was das Foto von diesem Instrument genau zeigt, sind`s 100 Punkte.

    Gruß P.W.
  • Stefan Ko. 3. August 2006, 15:05

    Holzblasinstrument? Dann ist es ein Dämpfer eine Saxophons :)
  • Sven V. Puttkamer 3. August 2006, 9:59

    mein erster Gedanke: - nach mehr Bier! (leeres Glas)
    mein zweiter Gedanke mit Blick in deine anderen Fotos machte es klar .... ein Holzblasinstrument (wenn ich mich als Nichtmusiker nicht irre).
  • Jen Nahe 2. August 2006, 23:23

    ist es dieser dämpfer den man an blechblasinstrumente vorne ran machen kann??

  • P. Wagner 2. August 2006, 20:49

    Kommt der Sache schon näher.

    Gruß P.W.