Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

vitagraf


Complete Mitglied, Einhausen

Wollschweber (Bombyliidae) (II)

Im eigenen Garten an Forsythie gefunden. Ein ganz rasanter Flieger mit enormer "Drehzahl". Ideales Testobjekt für Autofocus und Verschlusszeit. ;-)
Der Wollschweber streckt seine Hinterbeine im Flug nach oben und hinten aus, während die restlichen Beine nach vorne zeigen.

Aufnahme: 30.03.2014

Vgl.:

Kommentare 7

  • barbara hetterich 6. April 2014, 19:00

    Genau !!!!!!!!!! sie sind herrlich und sooooooooooooo fotogen. Danke zu Deiner netten Anmerkung
    Auch ich gratuliere Dir zu diesem gelungenen Schuss, denn sie sind extrem schwierig zu fotografieren.
    Auch das Licht gefällt mir sehr
    vg barbara
  • Doris Mitecki 6. April 2014, 2:37

    Dickes Kompliment*** die Schärfe bei dem schnellen Flugobjekt finde ich sehr beeindruckend, lg doris
  • Leonhard Brünenberg 1. April 2014, 16:13

    Schärfe - und Bewegungsunschärfe machen das Bild aus. Sehr schön. VG Leonhard
  • Liz Lück 31. März 2014, 6:14

    Klasse erwischt. Habe gestern auch so einen gesehen und weiß nun, wie er heißt. ;-) Danke.LG Liz
  • Bernhard Jörgensmann 30. März 2014, 23:53

    Das ist aber eine hohe Schlagfrequenz Ein toller "Schuss"
    Gruß Bernhard..
  • David H Thomas 30. März 2014, 20:23

    amazing image
  • Dr. Armin Friedrich 30. März 2014, 15:33

    Tolle Flugaufnahme.
    LG Armin

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Fliegen, Mücken
Klicks 201
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Blende 11
Belichtungszeit 1/1600
Brennweite 100.0 mm
ISO 1000