Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hartmut Bethke


Basic Mitglied, Flörsheim

Wollschweber an Schlüsselblume

Wollschweber und dicke Hummeln sind zur Zeit so ziemlich die einzigen Insekten, die sich an den Frühlingsblümchen laben. Quirlig sind sie beide und fotografisch kaum zu bändigen. Die Aufnahme entstand gestern bei düsterem Schmuddelwetter :-)

FX - 150mm - f5.6 - 1/640 - +0.33EV - iso400

Kommentare 27

  • Burkhard Wysekal 10. April 2014, 8:45

    Hauchzart und wunderschön fotografiert.......:-)).

    LG, Burkhard
  • Fritz Haselbeck 10. April 2014, 6:06

    Hervorragend "milde" und schöne Wirkung, wunderbarer Punktfokus! Beste Grüße: Fritz H.
  • Maria J. 8. April 2014, 16:37

    Das ist ein sehr schönes Motiv
    in herrlich zarten Farben ...!
    LG Maria
  • Dave1975 7. April 2014, 20:37

    Durch die relativ offene Blende ist Dir ein wunderschönes und harmonisches Foto geglückt! Sehr, sehr schön, Hartmut! Lg David
  • Joachim Kretschmer 7. April 2014, 18:23

    . . . ganz toll aufgenommen und die Motivgestaltung ist vom Feinsten . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Annette Ralla 7. April 2014, 7:42

    Der sieht super aus auf dem Bild!!
    LG Annette
  • Hartmut Bethke 6. April 2014, 22:25

    @c69: keine Ursache. Ich wollte es nur klären. Ich bin doch immer froh, wenn ehrliche und konstruktive Hinweise kommen.
    LG Hartmut
  • canonier69 6. April 2014, 21:50

    Das war nein erster Eindruck….wenn du schreibst,dass du nicht weichzeichnest glaube ich dir das auch…..sorry…!
    Lg c69
  • Dagmar Schmidt 6. April 2014, 20:32

    Da geht`s mir wie Olaf - unbegreiflich !
    Eine ganz tolle Aufnahme von diesem flinken und lebhaften Gesellen.
    Ich bin schon froh, wenn ich mal einen seh`
    LG Dagmar
  • Editha Uhrmacher 6. April 2014, 18:49

    sauber abgelichtet.
    gar nicht so einfach sie so einzufangen.
    lg editha
  • Klaus Blum 6. April 2014, 17:39

    Ein Traum dieses Makro. Das von Dir beschriebene Schmuddelwetter kann man, dank leuchtender Pastell- Farben, nicht erkennen. Klasse Belichtung und die Schärfe sitzt 100%.

    VG, Klaus
  • René Marti 6. April 2014, 17:32

    Vom aller aller Feinsten...ich bin restlos begeistert

    Gruss rem
  • Mykophile Waldwutz 6. April 2014, 17:26

    Habe ich schon gesagt das diese Fliege einen der schönsten Hintern im Tierreich hat? nein? Dann mach ich das jetzt ;O) Der Wolli ist ja ohnehin schon Hyperaktiv, es ist mir unbegreiflich wie man den erwischen kann wenn er nicht pennt. Einfach Klasse.

    LG Olaf
  • Hartmut Bethke 6. April 2014, 16:27

    @Gerhard: Guckst du Exif unterm Bild :-)
    LG Hartmut
  • Sigrid E 6. April 2014, 14:53

    Diese tolle Aufnahme sieht so gar nicht nach Schmuddelwetter aus. Wunderbar die feine Schärfe!!!
    LG
    Sigrid