Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Hans-Peter Hein


Free Mitglied, Buchholz/Nordheide

Wolliggestiefelter Schirmling

(Lepiota clypeolaria) - wenn ich ihn richtig bestimmt habe. Gefunden letzte Woche unter Buchen und Eichen auf Kalk am Südharz.
14.10.2009 [40D - 90mm - 1" - f/20 - ISO 200 - Milchkarton]

ganz in der Nähe:

Schleierling
Schleierling
Hans-Peter Hein

Hohlfußröhrling
Hohlfußröhrling
Hans-Peter Hein

Kommentare 17

  • Klaus Zeddel 22. Oktober 2009, 11:30

    Der hebt sich aber gut vom dunklen Hintergrund ab, in hervorragender Schärfe hast Du diesen auffälligen und prächtigen Pilz aufgenommen. Was für seltsame Namen manche Pilze doch tragen.
    LG Klaus
  • Harald Andres Schmid 22. Oktober 2009, 10:25

    Hans-Peter:
    Generell Geruch nach Gummi, ich sage dazu sonnenwarme Autoreifen.
    Ein Kollege assoziiert eher Tischlerleim damit.
    Gruß, Harald Andres
  • Hans-Peter Hein 21. Oktober 2009, 17:42

    @Harald Andres:
    ich muss gestehen, dass ich noch nie an heißen Autoreifen gerochen habe ;-)
    Der hier roch ganz schwach säuerlich.
    lg Hans-Peter
  • Wolfgang Freisler 21. Oktober 2009, 17:40

    Die Kerlchen hab' ich schon öfter unter Eichen auf Kalk gesehen, aber noch nicht exakt bestimmen können.
    Er steht genau richtig im Bild mit seiner exzellenten Schärfe. Rundum gelungen!
    VG
    Wolfgang
  • Harald Andres Schmid 21. Oktober 2009, 16:25

    Hast mal dran gerochen?
    Der erinnerte nicht zufällig an heisse Autoreifen?
    Ich vermute hier nämlich eher L. cristata als L. clypeolaria.
    Gruß, Harald Andres
  • Uli Esch 21. Oktober 2009, 6:22

    Wirklich ein sehr hübscher Schirmling, den ich bisher noch nicht gefunden habe. Vor dem dunklen Hintergrund hebt er sich bestens ab. Das Licht hattest Du gut im Griff, sicher nicht einfach bei dem hellen Hut.

    LG
    Uli
  • Hartmut Pflumm 21. Oktober 2009, 2:22

    Gefällt mir. Sehr schön die Strukturen auf und am Hut herausgearbeitet. Vor der dunklen Umgebund kommt der Pilz sehr gut zur Geltung.
    Ich glaube, so einen Schirmling habe ich auch schon mal fotografiert. Gefunden habe ich ihn damals auf der Schwäbischen Alb, also auch auf Kalk.

    Gruß Hartmut
  • -ansichtssache- 20. Oktober 2009, 22:19

    Sehr starkes Foto, erinnert mich ein bisschen an Cappuccino mit Milchschaum und Schokostaub;-))Tolle Farben!
    lg Danny
  • Maximilian Dorsch 20. Oktober 2009, 20:25

    Hebt sich schön vom umgebenden dunklen Laub ab. Sorgfältige Gestaltung.
    Gruß, Max!
  • Patrik Brunner 20. Oktober 2009, 20:24

    Also, der Schirmling selbst ist absolut sauber aufgenommen, die Kontrastunterschiede sind wirklich gut verarbeitet, der Pilz ist ja, im Vergleich zum Hintergrund, recht hell.
    die wenigen reflektierenden Flecken links vom Stiel im Laub hätte ich aber noch überstempelt.... ist aber auch schon alles, was ich zu 'bemeckern' habe... ;-)
    Die Gestaltung gefällt mir gut, unten knapp, aber dank der 'Abdeckung' durch's Laub ganz klar noch gut.
    Für mich stimmt's.
    Gruss Patrik
  • Hans-Peter Hein 20. Oktober 2009, 19:29

    @Andreas:
    meins auch; ich stamme aus Osterode.
    lg Hans-Peter
  • Morgain Le Fey 20. Oktober 2009, 18:59

    Sehr hübsch der kleine Schönling. Die Strukturen auf dem Hut und am Hutrand sehen sehr interessant aus und der dunkle Hintergrund ist ideal für diesen hellen Pilz.

    Du treibst Dich also im Südharz herum. Das ist ja eigentlich mein Revier! ;-))

    Gruß Andreas
  • Dieter Craasmann 20. Oktober 2009, 18:56

    Den habe ich bisher auch noch nicht gefunden.
    Ein sehr schönes Exemplar und macht sich
    grossartig mit dem dunklen Laub drumherum.
    Gefällt mir sehr.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Ingolf Gania 20. Oktober 2009, 18:34

    Daumen hoch, sehr schöne Aufnahme.
    lg Ingolf
  • Marco Pagel 20. Oktober 2009, 18:28

    Ich bin wieder von Schärfe und Detailreichtum sehr angetan.

    grMP