Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Magic d.


Free Mitglied

Wollen wir?

.. es wagen, die neue Katzentreppe zu betreten oder nehmen wir doch lieber den Weg durch den unheimlichen Keller?
...fragen sich Tigi und Speedy

Ihr seht, Tigi ist sehr, sehr alt geworden, trotzdem immer noch unheimlich verkuschelt und super lieb im Gegensatz zum Teufelchen Speedy...

Habt alle ein schönes Wochenende!

Kommentare 9

  • Lady Sunshine 6. Oktober 2013, 9:47

    Die beiden gucken ja wirklich sehr skeptisch... (;-)) !
    lg Lady Sunshine
  • Eva Winter 1. Oktober 2013, 10:50

    Ich war ein paar Tage nicht hier so richtig intensiv in der FC zugange und schon verpasst man so einiges. Ich hoffe mal, dass das kleine "Teufelchen" diese Treppe nun nutzt und es dann auch mit der anderen Sache besser wird.
    LG Eva
  • Irene O 30. September 2013, 19:07

    Braucht noch etwas Zeit... alles Neue muss erst "alt" werden :-)
    An der Innenwand sehe ich die Spuren unserer Racker... LG Irene
  • Petra Arians 30. September 2013, 9:15

    liebe birgit,
    ich glaube mit der treppe habt ihr was richtig gutes für die fellis getan und vielleicht beschleunigt das alles.
    katzen sind ja immer sehr aufgeschlossen und neugierig. ich freue mich tigi wiederzusehen. wir alle werden ja nun mal älter aber katzen haben irgendwie dann so eine weise ausstrahlung, so auch tigi.
    solange er lebensfreude hat und schmust, ist doch alles im grünen bereich. hoffe, dass der tierarztbesuch etwas aufklärung schafft.

    sei ganz lieb gegrüsst
    deine petra
  • mathias.b 29. September 2013, 23:21

    schön tigi mal wieder zu sehen...
    und schön zu hören das er verschmust ist und sich anscheinend wohl fühlt...
    gute idee mit der katzentreppe...ich denke sie werden sich drangewöhnen...
    goldige aufnahme von den beiden..
    lg
  • g.j. 29. September 2013, 9:15

    süß die beiden und an die treppe werden sie sich bald gewöhnen;)) tigi ist nicht alt, sondern reif und sieht zauberhaft aus!!
    wünsche euch auch ein schönes und sonniges wochenende!
    lg, gerti
  • Axel Sand 28. September 2013, 22:58

    Die Treppe wirds dann wohl werden.
    Auch unsere Queen Mum ist nun ein altes Mädchen.
    Gruß
    Axel
  • Ingrid Sihler 28. September 2013, 17:54

    Eine goldige Aufnahme von den beiden, schön, dass
    sich Tigi noch so wohl fühlt und so gerne kuschelt,
    das sind doch richtige Glücksmomente ...

    glg
    Ingrid und Miezeli
  • katzenstube 28. September 2013, 17:16

    Ich denke, die Treppe wird doch favorisiert!
    Was gibt es Schöneres als direkt über die Treppe raus zum nächsten Abenteuer? Find ich richtig klasse!

    Jessi aus der katzenstube

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Tiere
Klicks 391
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSC-W570
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 8.6 mm
ISO 80