Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

ruthmarie v.mittelerde


Free Mitglied, ,aus....in der Nähe von Limburg

Wolkenland

...den Wolken so nahe...es wirkt, als legten sie sich schützend übers weite Land....hüllen es ein und flüstern vom Herbst und dem nahen Winter

Kommentare 22

  • Hakai - Fotos 2. Mai 2010, 16:09

    Sauber!
    lg St.
  • Fiftyfive-Fotografie 23. Oktober 2009, 22:24

    eine sehr idyllische szene in einer wunderbaren tonung.
    ganz klasse aufnahme.

    liebe grüße micha
  • LindeA. 23. Oktober 2009, 7:57

    Tolle BEA, gibt dem Bild eine starke Aussage in dieser Sepia-Tonung!

    LG
    Linde
  • Marianne Hüsch 22. Oktober 2009, 22:34

    Die Tonung gefällt mir gut
    lg Marianne
  • Gerhard Burger 22. Oktober 2009, 22:14

    Ein edles Bild.
    LG Gerhard
  • Udo Magsig 22. Oktober 2009, 9:08

    ....wundeschön....super.....klasse.....
    Liebe Grüße
    Udo
  • A. van Londen 22. Oktober 2009, 0:04

    Eine herrlich sommerliche Weite ...
    Da geht mir aber sofort das Herz auf.
    Tiiieef Luft holen und gleich spürt man, wie alle Enge und Fircht von einem abfällt.
    Wunderbar !!!!

    Liebe Grüße, Bert

    ... wandert sofort ab in meine Favoritengalerie ...
  • Thomas Leib 21. Oktober 2009, 22:42

    eine sehr schöne Landschafts-
    aufnahme in Sepia, mir gefallen
    diese gewaltigen Wolken und
    das auf alt gemachte Foto.
    Klasse Idee!
    LG
    Thomas
  • Günter K. 21. Oktober 2009, 22:35

    die kleinen bäumchen auf dem rücken der anhöhe scheinen prozessionsartig auf dem weg in das tal zu sein, schutzsuchend vor den dräuenden wolken. die tonung als ungewissheit, als faktor nachdenklich zu werden, was das wolkenland wohl mit sich bringt. der einsame wanderer wird sich überlegen, ob er den wie mit dem lineal gezogenen weg nimmt oder doch erst einmal abwartet. die wolken wie wildsäue, die lust aben sich an baumrinde zu kratzen ;-)
    lg günter
  • Horst Hoffarth 21. Oktober 2009, 21:57

    Durch diese Bearbeitung fühlt man sich in die 30er Jahre versetzt.
    Eine schöne weite Landschaft, in der sich das Auge erholen kann,
    hervorragend von Dir aufgenommen und bearbeitet.
    Gruß, Horst
  • mangie 21. Oktober 2009, 21:32

    Wunderschöne Landschatsaufnahme und sehr schön
    die Tonung. Der Rahmen ist Geschmacksache.
    VG
    Matthias
  • Dieter Baran 21. Oktober 2009, 21:28

    Eine schöne Kombination aus der Weite der Landschaft und dem beeindruckenden Himmel. Sehr schön gefällt mir die klare Trennungslinie am Horizont, die durch die winzigen Bäume noch betont wird. Gefällt mir gut ;-))
    Dieter
  • Uta Süßmann 21. Oktober 2009, 20:53

    Du weißt ja, daß ich s/w liebe!
    Wunderschöne Tönung und klasse Atmosphäre!
    Gefällt mir sehr, Dein Wolkenbild!
    Liebe Grüße Uta
  • Ludwig F. Ellner 21. Oktober 2009, 20:38


    in der tonung sieht es aus, wie aus alter zeit.....

    lg ludwig
  • michael-foto 21. Oktober 2009, 19:15

    Liebe Ruthmarie , große klasse.

    Lg Michael

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz