Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens Haun


Pro Mitglied, Bochum

Wohnt hier der Weihnachtsmann?

Dieser Hauseingang ist in Bochum zu finden. Auf einem Wettbewerb "Das weihnachtlich meistgeschmückte Haus" hätte dieses Objekt gewisse Chancen. Siehe auch

This is not (in) America
This is not (in) America
Jens Haun

DRI aus 5 Einzelaufnahmen.

Kommentare 8

  • Jens Haun 1. Januar 2006, 12:43

    Ja. versuch es mal mit der DRI-Technik. Damit kann man gerade bei Nachtaufnahmen schon sehr viel machen. Es ist aus meiner Sicht ein Tool, was den Einduck des Betrachters nicht wesentlich verändert, da man bei Schauen mal die hellen, mal die dunklen Teile sieht und dann im Kopf ein Gesamtbild entsteht. Ausserdem ist das Auge ein logarithmischer Sensor und hat einen größeren Dynamikbereich, als ein CMOS oder CCD-Chip.
    Grüße
    Jens
  • Christina C. 28. Dezember 2005, 0:12

    Ich find sowas ja toll! Und anscheinend bin ich auch hier eine derwenigen.. ;)

    Und DRI fasziniert mich!

    LG Christina
  • Egmont Fritz 27. Dezember 2005, 16:08

    Geschmack kennt offenbar keine Grenzen. Hätten sie mal dem RWE die volle Preiserhöhung zugestanden...

    Technisch ansonsten sehr schön. Schon fast ein DRI-Demoobjekt.
  • fotoallrounderin 26. Dezember 2005, 22:19

    wirklich geschmackssache..für kinder sicher, als ob sie im märchen wären..... oder am knusperhäuschen des weihnachtsmannes vorbeikämen...
    ob es da wohl lebkuchen gibt?
    perfekte aufnahme.
    lg rosalie
  • Jens Haun 26. Dezember 2005, 22:04

    Danke Euch für die Anmerkungen. - Ja der Geschmack ist schon auffällig. ;-))
    Grüße
    Jens
  • Christian Brünig 26. Dezember 2005, 21:52

    Tja, Geschmacksverirrung ist kein Straftatbestand...
  • Peter Mertz 26. Dezember 2005, 19:41

    Unglaublich, was das alleine an Strom verbraucht.
    RWE wird sich freuen. *gg
    vgz
  • Jens Haun 26. Dezember 2005, 16:08

    @RIP. Danke. Ja. es ist für die Region hier schon ein wenig ungewöhnlich. Die anderen Häuser in dieser Strasse sind nicht nennenswert geschmückt. - Nur hier und da mal ein Fensterschmuck. Da fällt so was schon sehr auf.
    Jens