Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Bulst Haan-Gruiten


Pro Mitglied, Haan - Gruiten

Wohltätig ist des . . .

. . . Feuers Macht, wenn sie der Mensch bezähmt, bewcht . . . konnte man hier aus Schillers "Glocke" an einer Feuerstelle auf dem Hildener Marktplatz zitieren.

Kommentare 9

  • Karl-Heinz Pöck 11. Februar 2013, 16:52

    Das als Poster an der Wand,und schon
    kannst Du das Thermostat eine Stufe runterstellen ;-))
    Hast Du gut festgehalten.
    Gruss
    Karl-Heinz
  • Markus Peerenboom 10. Februar 2013, 21:53

    Das Zitat paßt hier sehr gut.
    Gruß
    Markus
  • authbreak 10. Februar 2013, 17:20

    Respekt Günter, was Du so noch alles behalten hast.
    Auf jeden Fall ist das ein interessantes Foto geworden.
    LG Heinrich
  • Dorothee K. 10. Februar 2013, 10:58

    Wow, haben hier manche noch ein Schuldgedächtnis! Bei mir alles weg, habe aber Gedichte noch nie gerne gelernt. Aber warum war diese Feuerstelle auf dem Markt? Oder war es tatsächlich so, dass man hier ein Gedicht aufsagen durfte?
  • GeWo 10. Februar 2013, 10:09

    Schillers "Glocke" mussten wir in der Schule auch auswendig lernen. Ich bekomme aber nur noch die erste Strophe kompl. auf die Reihe. Hilden ist aber mit dieser Feuerstelle bestimmt auch nicht wärmer geworden.
    LG Gerd
  • dontworry 9. Februar 2013, 19:38

    I could use this fire to get warm
    gr.dontworry
  • Treborn Sellen 9. Februar 2013, 15:37

    Tut gut deine Wärme...komme gerade aus dem Schnee...
  • Vorbeigehende 9. Februar 2013, 12:34

    Und noch dazu wärmt,- interessante Aufnahme.
    VG Brigitte
  • Margareta St. 9. Februar 2013, 11:59

    Wohltätige Wärme, ich brauche sie..
    Ich könnte Dir jetzt das ganze Gedicht
    hierher schreiben, aber Du kannst es eh'.
    Margareta