Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Wohin führt denn diese Linie?

Wohin führt denn diese Linie?

440 6

Adrian - Zeller


Basic Mitglied, Schlosswil

Wohin führt denn diese Linie?

Wenn man auf dem Chistihubel (Kiental, Berner Oberland) steht und gegen das Dündehorn hinüber schaut, so bemerkt man die interessante Gratform erst gar nicht. Erst wenn man etwas länger dasitzt und die Landschaft auf sich einwirken lässt, dann nimmt man die unregelmässige, ja fast verhackte Linie des Dündegrates wahr. Betrachtet man den gleichen Grat von links, so sieht er doch ziemlich anders aus, oder?


Beobachtet auf unserer Skitour vom 20.01.2008 auf den Chistihubel (Berner Oberland).

Analogaufnahme Dia mit Minolta Dynax 9, AF 75-300/4.5-5.6, Slim-Polfilter, Styroporsack-Auflage. Film Kodak E100 VS, Scanner Nikon Coolscan 5000ED.



Weitere aktuelle Winterbilder:

Weisse Dünen
Weisse Dünen
Adrian - Zeller
Natürliche Hysteresiskurve
Natürliche Hysteresiskurve
Adrian - Zeller
Vollbild = F11

Kommentare 6

  • Peter Arnheiter 3. März 2008, 17:14

    Fantastisch, was für ein gutes Auge Du hast für die makellose Schönheit von Schneelandschaften! Dieser fein ziselierte Grat ist wieder eines dieser Beispiele, wunderbar in seiner Form festgehalten, als markante Licht-Schattengrenze toll ins Bild gesetzt und mit einer Reinheit der Farben sondergleichen!
    Bin am Staunen und voll Begeisterung für diese Aufnahme!
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Roland Burger 29. Februar 2008, 23:26

    Mit dieser Bildserie zeigst Du fantastische Ansichten toller Gebirgslandschaften ...... Wer sich Zeit nimmt wie Du und die Landschaft auf sich wirken läßt entdeckt so manch wunderschönes.

    vg Roland
  • Axel Zwiener 29. Februar 2008, 22:44

    Ja, wie so oft kommt es beim Fotigrafieren auf die Perspektive an. Diese ist unglaublich gut und wenn dann das Licht noch stimmt, was will ein Fotografenherz noch mehr?
    Ein sehr schönes Berg- und Winterfoto.
    Gruß
    Axel
  • Annette He 29. Februar 2008, 17:39

    Fast schon abstrakt. Gefällt mir gut.

    LG Annette
  • Richard Schult 29. Februar 2008, 7:58

    Linien- und Schattenspiele, wie sie nur der Winter ermöglicht. Sehr schön, Adrian!
    VG Richard
  • Martina Bie. 29. Februar 2008, 0:16

    Was sind das für Möglichkeiten, mit Licht und Schatten und Blau und Weiß zu spielen! Hervorragend, Adrian!
    LG Martina