Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
292 6

Martina Walz


Free Mitglied, Friesenheim

Wohin des Weges?

Letztendlich ist ein Ausweg doch nur
ein Weg ins Aus.

------------

Nachtrag:
Diese Treppe steht an der Straße stadteinwärts nach Straßburg.
Anfangs( letzten Winter war das dann doch schon!) dachte ich noch, dass sie bald abgerissen werden soll. Aber so viel ich weiß steht sie immer noch.....

Kommentare 6

  • Bogen-Willy 14. November 2007, 22:17

    Schönes marodes Motiv,klasse festgehalten.

    lg Wilfried
  • Motivjäger. 14. November 2007, 21:27

    Imposanter Sprungturm - wieviel Meter werdens wohl sein ....Mutige voraus... für das besondere Schwimmabzeichen...Eine Schwimmhalle um das Denkmal wär wirklich eine gute Idee! Schönes Motiv. Hätte vielleicht die Umgebung noch etwas weggeschnitten.
    Gefällt mir aber.
    vG Karen
  • Hardee 14. November 2007, 18:29

    Wenn man unten ein kleines Schwimmbad hin baut, kann man Treppenspringen üben :-)))
    lg Hardy
  • hellschwarz 14. November 2007, 8:28

    Sehr symbolträchtig, die treppe ins nichts.
    gefällt mir.
    lg mike
  • sam bhadur 13. November 2007, 22:05

    Hi! Jedesmal wenn ich an diesem Teil vorbei komme, könnte ich mich wegschmeissen.Das Objekt sollte unter Denkmalschutz. Gruß Sam !
  • Nirak. 13. November 2007, 21:51

    Ach je, was ist denn da passiert?
    Manchmal ist wirklich alles ausweglos, aber so etwas habe ich noch nicht gesehen.
    LG
    Karin

Informationen

Sektion
Klicks 292
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz