Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Jens-L


Basic Mitglied, Riesa

Woher kommt der Strom...? s/w

Hier der Versuch, den Strom in s/w darzustellen.

Kommentare 9

  • Jorge Rodriguez Mesias 21. Mai 2012, 19:31

    Excelente!!!!
    Saludos
  • Si To 18. Mai 2012, 22:20

    Klasse gemacht und in sw echt top!
    LG Silke
  • Peter Bux 24. April 2012, 20:19

    Einen sehr guter Blickwinkel.
    Und vor allem eine tolle Idee,
    einen Strommast von unten zu fotografieren.
    Kompliment von mir.
    Das Bild gefällt mir sehr gut.
    Peter
  • Rainer Pastari 12. April 2012, 10:57

    Auch in S/W eine super Wirkung.
    Gefällt mir fast noch besser.
    HG Rainer
  • -Z-W-I-E-L-I-C-H-T- 11. April 2012, 22:40

    sehr schön !


    LG
  • theosfotos 11. April 2012, 22:06

    ...jedenfalls nicht aus der steckdose - starke perspektive
    beste grüße theo
  • Barbara Hofelich 11. April 2012, 21:33

    Kommt gut in s/w. Die Struktur kommt besser zur Geltung. Klasse Perspektive.

    Viele Grüße
    Barbara
  • B.andi 11. April 2012, 21:23

    Find das sw besser.
    Da kommen die linien schöner raus.
    Gruß andi
  • No.Rö. 11. April 2012, 21:21

    s/w gefällt mir besser! Die grafischen Linien treten dadurch besser in Vordergrund. Die Idee gefällt mir sehr gut.
    Gruß Norbert

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Energie
Klicks 449
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A35
Objektiv Minolta/Sony AF DT 18-70mm F3.5-5.6 (D)
Blende 8
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 18.0 mm
ISO 100