Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Wo sind meine Kleider?

Wo sind meine Kleider?

1.748 7

Roland Heine


Free Mitglied, Berlin

Wo sind meine Kleider?

Herr Nilsson auf der Suche nach seinen Kleidern.
Denn Herr Nilsson ist ein kleiner Affe, den Pippi vom Schiff ihres Papas mitgenommen hatte. Um genau zu sein, ist Herr Nilsson ein kleines Totenkopfäffchen mit blauen Hosen, gelber Jacke und einem weißen Strohhut.
Und diese Kleider sind verschwunden.
Tagsüber ist so ein Totenkopfäffchen im übrigen ganz schön munter. Sie sind können ganz wunderbar Springen und Klettern. Sie sind sogar in der Lage, einen Vogel im Flug zu fangen.
Totenkopfäffchen werden ca. 22 - 37 cm groß.
Die Mädchen wiegen ungefähr 750 Gramm und die Jungs ungefähr 1.100 Gramm.
Das Äffchen hat eine auffallend helle Gesichtsfarbe um die Augen - fast weiß ... Wegen dieser hellen Gesichtsfarbe hat das Totenkopfäffchen auch seinen Namen bekommen. Seine Schnute dagegen ist ganz dunkel.
Der Rücken eines Totenkopfäffchen hat die Farbe goldolive und ist schwarz meliert. Sein Bauch, die Beine und die Arme dagegen sind gelb bis orange.
Die Ohren von Totenkopfaffen sind oben ziemlich spitz.
Ein Totenkopfäffchen kann mit seinem langen Schwanz aber nichts greifen so wie andere Affen das können. Dafür kann Herr Nilsson mit seinem Schwanz aber prima die Balance halten.
Totenkopfaffen mögen gerne Früchte, Insekten und Blätter.
Andere Namen für ein Totenkopfäffchen:
Totenkopfaffe - Saimiri sciureus - Squirrel monkey - Sapajou jaune - Kotul veverovity

Kommentare 7

  • Roland Heine 23. August 2005, 17:04

    @Silvia, Andreas
    ganz lieben Dank für eure Anmerkungen :o))
    @Xenia: ich würde dir sehr gerne antworten, aber irgendwie stehe ich auf dem Schlauch:
    was ist denn grün am Totenkopfäffchen?
    Liebe Grüße Roland :o)
  • I admine I 22. August 2005, 21:51

    Der sieht ja klasse aus! Schön, wie er so durchs Bild wandert! Sehr schöne Farben!
    lg silvia
  • jeverman 22. August 2005, 21:08

    Wirklich schöner Bildaufbau und Farben.
    Und dann auch noch ein kluger Text.
    Klasse!

    LG Andreas
  • Roland Heine 22. August 2005, 18:51

    @Gabriele, Waldi, Josef
    Ganz herzlichen Dank an Euch :-)))
    Viele liebe Grüße
    Roland
  • ePICS 22. August 2005, 18:51

    Ja dieser Herr Nilsson hat es wahrlich faustdick hinter den Ohren, immer wieder gut für einen Schabernack. Wunderschöne Präsentation eines Totenkopfäffchens!
    VG Sepp
  • Waldi W. 22. August 2005, 18:38

    ein tolles bild - ja den kleinen hast du gut erwischt.
    kann mich da der gabriele in allen punkten nur anschliessen.
    die ausführliche beschreibung vom totenkopfäffchen im allgemeinen und herrn nilsson im besondern finde ich auch super. schön wenn man aus so einer beschreibung zu den bildern auch noch was lernen kann.
    gut, dass du auf meiner buddy-liste stehst :-)
    lg waldi
  • Gabriela Dangel 22. August 2005, 17:59

    Wunderschön abgelichtet, der Kleine...
    die Unschärfe im Hintergrund gefällt mir gut!
    ....und auch noch was gelernt über Herr Nilsson :-)
    lg Gabi