Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Elmar Behr


Basic Mitglied

...wo sind die Soldaten...

amerikanischer Soldatenfriedhof. Verdun, Frankreich.

Kommentare 7

  • Schwarze Feder 6. September 2005, 22:03

    eindrücklich,
    Stille vermittelnd,
    und doch Fragwürdig.

    passt !!!
    gruss
  • Rüdiger Stolp 19. Juli 2005, 10:00

    Das ist eine sehr eindrucksvolle Aufnahme.

    Gruß
    Rüdiger
  • Michél Rummens 15. Juni 2005, 22:08

    bin auch von Zeit zu Zeit auf Friedhöfen unterwegs um die Stimmung einzufangen. Dir ist es super gelungen. Kompliment!!!
    Michél
  • Manfred Gebert 15. Juni 2005, 1:35

    Hallo Elmar,
    super aufgenommen !

    Dieses Foto sagt mehr als tausend Worte !
    Es macht nachdenklich, traurig und zeigt wie klein man ist.
    Herziche Grüße
    Manfred

  • Elmar Behr 10. Juni 2005, 23:29

    Danke für die Anmerkung.

    Man "kann" die Gräber nicht zählen, selbst wenn man es "könnte".
  • Wilfried Hintze 10. Juni 2005, 13:21

    Sehr gute grafische Gestaltung. Es kommt die Menge der Gräber gut zu Wirkung.

    Beeindruckend und bedrückend.

    --- Antikriegsmanifest von Wolfgang Borchert ---
    DANN GIBT ES NUR EINS!

    Du. Mann an der Maschine und Mann in der Werkstatt. Wenn sie dir morgen befehlen, du sollst keine Wasserrohre und keine Kochtöpfe mehr machen - sondern Stahlhelm und Maschinengewehre, dann gibt es nur eins:
    Sag NEIN!

    Wolfgang Borchert


    aus: Wolfgang Borchert, Das Gesamtwerk. Rowohlt Verlag, Reinbek, 1961
  • Wilfried Hintze 10. Juni 2005, 13:20

    Sehr gute grafische Gestaltung. Es kommt die Menge der Gräber gut zu Wirkung.

    Beeindruckend und bedrückend.

    --- Antikriegsmanifest von Wolfgang Borchert ---
    DANN GIBT ES NUR EINS!

    Du. Mann an der Maschine und Mann in der Werkstatt. Wenn sie dir morgen befehlen, du sollst keine Wasserrohre und keine Kochtöpfe mehr machen - sondern Stahlhelm und Maschinengewehre, dann gibt es nur eins:
    Sag NEIN!

    Wolfgang Borchert


    aus: Wolfgang Borchert, Das Gesamtwerk. Rowohlt Verlag, Reinbek, 1961