Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Patrick Pellegrini


Free Mitglied, Cordast

Wo ist Walter?

...auf der Engstligenalp bei Adelboden. Kritik willkommen.

Kommentare 11

  • Ernst Lipps 24. Mai 2015, 5:40

    alles in Bewegung - auch die Beiden ...
  • Emmy14 2. Januar 2015, 21:37

    Im ersten Moment ein sehr gewöhnungsbedürftiges BEA.
    Aber es nicht los und ich finde grossen Gefallen darin.
    Ein gewaltiges Motiv und sehr schön fotografiert und gestaltet.
    sonniger Gruß
    Emmy
  • Joachim Irelandeddie 9. August 2014, 22:02

    Eine super gute Aufnahme ist das und Walter ist wohl einer der beiden unten am Bildrand!

    lg eddie
  • Gisela Schwede 7. September 2013, 9:35

    Das ist ja super, der Schnee und die Linienführung und die kleinen Menschen! Ich hoffe, Walter ist nichts passiert. :-)
    LG Gisela
  • Elke Ilse Krüger 14. Juni 2013, 9:18

    Hallo Patrick, das hast Du herrlich eingefangen. Ja, was sind wir Menschen doch für kleine Gestalten....
    LG Elke
  • gisell1210 17. Mai 2013, 23:49

    Ein phantastisches Foto. Mich beeindruckt diese Bergwelt mit seinen Giganten. Wie klein sind doch
    wir Menschen!!
    Die Aufnahme-Technik ist klasse.
    Es passt einfach alles.
    LGv Gisela
  • jrmi62 14. Mai 2013, 20:30

    Haha...der Titel ist gut, aaaber das Bild ist genial!!
    So klein sind wir Menschen...
    Zieht mich in den Bann, dieses Bild!
    Stark!
    LG jrmi
  • Berrybär 14. Mai 2013, 13:41

    Bei diesen Schneemassen wirst Du "Walter" nicht mehr finden....grins
    die Aufnahme beeindruckt mich wegen Einfachheit, sie zeigt uns die gigantische Natur und uns, das kleine "Menschlein".
    LG
    Ronny
  • Haeuserer Helmut 5. Mai 2013, 8:33

    tolle Gestaltung 1A lg. helmut
  • Gisela57 25. März 2013, 20:15

    Mit der Schärfe rückst du hier sehr eindrucksvoll zwei Menschen in den Mittelpunkt und zeigst wie klein der Mensch in der Natur/Bergwelt ist. Gefällt mir gut. Wenn ich etwas Kritisches wüsste, würde ich es sagen. :-)
    LG Gisela
  • Marie Laqua 4. März 2013, 17:38

    die ganze Wahrheit über die Bedeutung von uns Menschen für den Planeten ... !

    lg Marie