Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andrea Potratz


Complete Mitglied, aus dem Norden

Wo ist sie denn geblieben ......

..... auf einmal war sie völlig im Nebel verschwunden.
Kurze Zeit vorher konnte ich die Golden Gate Bridge noch im Sonnenschein sehen.

Kommentare 15

  • magic-colors 6. Oktober 2013, 18:09

    So ist das immer, sie macht sich gern rar. Aber wir lieben doch beide den Nebel. Sie kommt schon noch. Mystisch, spannend :-) lg aNette
  • Jean-Marc P 6. Oktober 2013, 8:49

    Total schön diese aufnahme mag ich
    Bises Jean Marc
  • Sigrun Pfeifer 5. Oktober 2013, 19:48

    Ohne Brücke auch super schön ! LG Sigrun
  • Dirk Schlender 5. Oktober 2013, 19:00

    Die Pflanze im Vordergrund reisst das Ganze raus! ;-)
    Bei uns war sie damals auch im Nebel! Du hast um diese Jahreszeit echt Glück, wenn du sie mal ganz sehen kannst!!
    VG Dirk
  • Bruni13 5. Oktober 2013, 18:44

    weg....aber sie kommt wieder, keine frage :-)))
    lg bruni
  • dodo139 5. Oktober 2013, 14:12

    Schade, da hattest du einen so schönen Standort gewählt mit interessantem VG und dann Nebel :-((
    Das Foto gefällt mir trotzdem.
    LG Doris
  • Fotofan9 5. Oktober 2013, 13:34

    Eine wunderschöne Aufnahme. Schön der Nebel und im Vordergrund dieses Gras. Ich wünsche Dir ein schönes WE und LG Harald
  • Bernhard Kuhlmann 5. Oktober 2013, 12:38

    Andrea, das hat der Nebel so an sich !
    Das Bild ist trotzdem noch gut!
    Gruß Bernd
  • Reinhard L. 5. Oktober 2013, 11:48

    Klasse Motiv mit den in die Wolken führenden Stahltrossen.

    LG Reinhard
  • Dieter a.R. 5. Oktober 2013, 11:25

    Tolle Ansicht-so sieht man sie ja meistens nicht-klasse
    Gruß-Dieter
  • Judy 5. Oktober 2013, 11:07

    schön festgehalten.. ein symbolisches Bild, die Brücke im Nebel verborgen... man sieht nicht, wohin der Weg noch führt....
    LG judy
  • Rolf Mauch 5. Oktober 2013, 9:16

    Auch so gut, aus Golden Gate wurde die Strasse ins ungewisse, gefällt mir
    Gruss Rolf
  • Nicole Kalweit 5. Oktober 2013, 9:11

    Aber auch ohne Golden Gate ist das Foto ein echter Hingucker!
    lg Nicole
  • Bernhard Buchholz 5. Oktober 2013, 9:02

    Aber auch so ist es ein tolles Foto geworden, man kann nicht alles haben:-)

    Gruß Bernhard
  • Olli Edler 5. Oktober 2013, 9:01

    ... der Ostwestfale würde sagen "W E C H" ;--)
    Bildaufbau gefällt!
    Gruß Olli

Informationen

Sektion
Ordner USA Westküste 2013
Klicks 746
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon EF 17-40mm f/4L
Blende 10
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 17.0 mm
ISO 100