Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
752 8

Stefan Hupe


Free Mitglied, Berlin

Wo ist der Ball?

Der Ball war schneller weg als die Spieler oben.
Fuji Finepix S2 Pro, Sigma 2,8 70-200mm HSM, 200 mm bei Blende 6,7, 1/750s

Kommentare 8

  • Thomas Kern 27. November 2003, 23:28

    hallo stefan,
    vielen dank für deine bewertung, deine bilder mit der 120-300 kommen mir nämlich um einiges schärfer vor....

    lg
    thomas
  • Stefan Hupe 27. November 2003, 23:19

    Hallo Thomas,
    mit dem 70-200 bin ich insgesamt schon zufrieden, allerdings benutze ich bei meinen Fußballfotos der größeren Brennweite wegen fast nur noch das 120-300, welches wiklich absolut Spitze ist. Es ist auch merklich schneller an der S2 beim fokussieren als das 70-200.
    Für andere Zwecke nutze ich das 70-200 aber nach wie vor, es liefert scharfe Bilder und ist m.E. auch recht robust, ist es mir doch beim Objektivwechsel sogar schon mal aus der Hand gerutscht und aus knapp einem Meter auf den Fußboden geknallt ohne das danach irgendwelche Schäden bemerkbar wurden.

    Gruß
    Stefan
  • Thomas Kern 27. November 2003, 22:35

    moin,
    bist du zufrieden mit dem sigma bzgl schärfe qualität etc?

    lg
    thomas
  • Stefan Hupe 13. August 2003, 0:11

    Mensch Jan, dass isses, die s2 pro hat eine Standardeinstellung von ISO 200, viel zu hoch für dieses helle Licht am letzten Sonntag! Dadurch auch die Anzeige von 1/4000s bei Blende 2,8, die mich echt erschrocken hat. Bei Iso 100 wäre das wahrscheinlich mit 1/1500 gelaufen.

    Danke für die bisherigen Kommentare, ich kann davon echt nur lernen.
  • Mats Vanselow 12. August 2003, 23:56

    hm.. die Leute im Hintergrund lenken wirklich stark ab. Mehr Unschärfe hätte nicht geschadet, auch wenn die Leute nich "weg zu bekommen sind".
    Von der Farbe und Ausdruck aber eine klasse Aufnahme.

    Viele Grüße
    Mats
  • Thorge H. 12. August 2003, 23:54

    Nimm mal Blende 4,0 oder drunter - aber 4,0 ist ein sehr guter Kompromiss zwischen Tiefenschärfe und Hintergrundfreistellung
  • Stefan Hupe 12. August 2003, 23:41

    Ja, das sind die ersten Versuche mit einer SLR, hatte an diesem Tag (jetzt nicht lachen) Angst vor Blende 2,8, die Kamera zeigte mir da 1/4000 s an. Ist bei den anderen Fotos ähnlich, werde aber einfach mal ein Spiel mit offener Blende versuchen durchzuhalten
  • Thorge H. 12. August 2003, 23:32

    Zu weit oben...und warum hast du bloss die Blende so weit geschlossen ?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 752
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz