Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heidi Huber-von Aesch


Complete Mitglied, Zürich

Wo gehören wir wohl hin?

Mal sehen wie das rauskommt.

Entenpärchen

Verborgen wischen
Azaleen, Farnen
und Blüten des
Tränenden Herzens
liegt der Ententeich.
Ente und Erpel
ruhen im Ufergras.
Er reckt den Kopf,
watschelt ins Wasser,
sie hinter ihm her.
Blaugrün schimmern
seine Federn, ihre
in schlichtem Braun,
mit violetten Flügelspitzen.
Anflug eines zweiten Erpels.
Vorsichtig nähert sich
dieser der Ente,
die ihn nicht beachtet,
umso mehr ihr Partner.
Er schwimmt mit
geöffnetem Schnabel
auf den Rivalen zu,
schnattert ihn
energisch an.
Dieser beobachtet
auf seinem Rückzug
weiterhin die Ente,
die sich unbeeindruckt
von ihm absetzt,
sich zum Mittagschlaf
im Gras niederlassend.
Deren Erpel behält
den Konkurrenten
noch immer im Auge
und begibt sich
zu seiner Ente,
sie fürsorglich
zu beschützen.
Dem anderen Erpel
bleibt keine Chance.
Entenpärchen halten
eben treu zusammen.

© Inge Hornisch

Kommentare 7

  • comradekiev 1. September 2009, 23:15

    Boah!! Die idee finde ich ja mal so was von gut!! Das habe ich ja noch nie gesehen.
    Auch den text dazu finde ich sehr schön.

    LG, Birte
  • Reimund List 1. September 2009, 21:38

    Die Puzzle Idee ist hervorragend...und gut umgesetzt.
    lg R.
  • Marianne Wydler 1. September 2009, 13:01

    Liebe Heidi. Schöne Idee mit dem Puzzle-Teil. Bist immer sehr kreativ am Ausdenken und Gestalten.
    Auch Vers ist sehr schön. Wünsche Dir einen noch
    schönen Sommertag, bald fängt es an zu herbsteln.
    Liebe Wünsche und Grüsse von Marianne
  • Harald Köster 1. September 2009, 7:38


    Das ist ja mal eine schöne Idee! Klasse...

    Schau mal Heidi:



    LG Harald
  • Edelrose 1. September 2009, 6:17

    ein Puzzle mit 1000 Teilen? Das wird spannend. Schöner Text
    LG Edelrose
  • Nana Ellen 1. September 2009, 1:27

    Plappere mal einfach Gunter nach. LG Nana-Ellen
  • Gunter Linke 1. September 2009, 0:21

    eine geniale Bildidee und schönes Gedicht. Und ich bin schon gespannt wie sich das Puzzle entwickelt
    GG