Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Axel Wesche


Pro Mitglied, Thale/Harz

...wo fährt bloß mein Zug ?

Pentax K10D + Sigma 17-70 mm

f4...s1/13...iso500...freihand

ein Stativ ist mir polizeilich untersagt worden, deshalb nicht so toll, waren wahrscheinlich keine FC Mitglieder, sonst hätten sie es verstanden



...unterwegs
...unterwegs
Axel Wesche

Kommentare 18

  • Michael Göhrndt 14. Oktober 2010, 6:20

    Dann viel Spaß bei der Suche!
    Bist du überhaupt aufm richtigen Bahnhof? Vielleicht mußt du auch ganz woanders hin ;-)

    Gruß Micha
  • Robert Wohlgemuth 4. November 2007, 20:09

    Ich steh' total auf solche Bilder. In letzter Zeit treibe ich mich auch ständig auf irgendwelche Bahnhöfen, in U-Bahn-Stationen und Flughäfen rum!

    Mir fällt auf, dass unter Deinem Bild endlich mal eine kreative Diskussion und nicht nur "schön", "toll" und "klasse" steht! Das gefällt mir schon mal. Hut ab, Fotokollegen, so können wir gerne weiter machen!

    Beim regelmäßigen Fotografieren sollten einem in jedem Fall die wichtigsten Urheberrechte geläufig sein, damit man im Zweifelsfall weiß, wie man sich zu verhalten hat. Die Sache mit dem Stativ ist sicher albern, aber der Eigentümer hat nun mal das Hausrecht. Und wenn der Eigentümer sagt, keine Fotos, dann gibt's eben keine Fotos. Wenn er sagt, Fotos nur auf dem Kopf stehend, dann isses eben so. Aber nur IM Gebäude. Sobald man einen Meter vor dem Grundstück, ich meine in öffentlichem Verkehrsraum ist, dann hat er nichts zu verbieten. Gut zu wissen! Mir wollte mal ein Security-Mensch das Fotografieren vom Gehweg verbieten. Gut wenn man weiß, dass man fotografieren darf. Da kann er solange mit Polizei drohen, bis er schwarz wird.

    Sorry für die Ausschweifung!

    Jetzt zum Bild: Es gibt viel zu Entdecken, und man sieht viel weil's schön scharf ist und viel passiert. Guten Ausschnitt hast Du gewählt. Ich bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob der Weißabgleich richtig ist. Erscheint mir alles ein bisschen zu gelb.
  • Claire Werk 4. November 2007, 19:33

    Was ein Zug? Im Kaufhaus?
    Schöne Großraumaufnahme.
    LG Claire
  • Makroknipser 4. November 2007, 16:37

    Hi Axel,
    das verstehe ich aber mit dem Stativ nicht ??Da muß man sich erstmal zurecht finden.
    Gruß
    Hans
  • Ulf Brömmelhörster 4. November 2007, 16:27

    Seit wann darf man denn nicht mehr mit einem Stativ fotografieren ? Die Reglementierungen werden immer grotesker. Auf jeden Fall ist Dir ein tolles Bild von diesem außergewönlichen Bahnhof gelungen.
    LG Ulf
  • Reinhold Müller 4. November 2007, 14:54

    Da brauchst Du doch nur auf den Plan zu gucken.
    LG Reinhold
    Die Bahn hält uns informiert
    Die Bahn hält uns informiert
    Reinhold Müller
  • Stefan Giehl 4. November 2007, 14:23

    Das wirst sicherlich nicht nur Du Dich gefragt haben.
    Super toll wie Du die Farben hinbekommen hast.
    Gruss, Stefan
  • Axel Wesche 4. November 2007, 11:30

    @Fokke,
    kein HDR, eine Einzelaufnahme, Exif Daten hatte ich ja schon geschrieben, als HDR wäre es noch viel besser geworden, aber ohne Stativ ein Grenzfall
    lg Axel
  • ReMo-49 4. November 2007, 10:24

    Eine prima Aufnahme dieses irren Bahnhofes. Das Bild könnte ich mir sehr gut auch in s/w vorstellen, da dürfte die vom Architekten gewollte "Kühle" evtl. noch besser zur Geltung kommen.
    LG Reiner
  • Marco der Günni 4. November 2007, 9:57

    Ja man braucht glaube ich eine Erlaubnis dort . Aber auch ohne Stativ gute Ergebnisse und schön zu sehen , wie verwirrend es da sein kann .
  • Fokke Nijdeken 4. November 2007, 0:53

    Was mir an die Aufnahme am besten gefällt ist die gleichmässige Belichtung, keine Überstrahlungen oder zugelaufene Sektionen.
    Wird wohl der Zaubertrick von Deinem HDR sein.
    Das Bild lebt und ist nicht steril.
    Gruss Fokke
  • behm foto 3. November 2007, 21:30

    prima Übersicht und klasse Schärfe
    lg bernd
  • Ralph St. 3. November 2007, 21:27

    Ein feiner Einblick in das Treiben im Bahnhof. Den Aufnahmestandpunkt hast du gut gewählt.

    Ralph
  • Regina Courtier 3. November 2007, 20:47

    Sieh mal:
    http://irights.info/index.php?id=348

    Ein toller Einblick, in dennoch feiner Qualität!
    lg
    Regina
  • Micha Berger - Foto 3. November 2007, 19:16

    ..wie jetzt...? stativ verboten? du hättes die kalaschnikow vorher abschrauben sollen... :-)))))
    ja, ja. ding gibt es in dieser welt....
    trotzdem ein bemerkenswertes foto, gefällt mir sehr gut
    lg micha

Informationen

Sektion
Ordner Berlin
Klicks 700
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz