Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Bulst Haan-Gruiten


Pro Mitglied, Haan - Gruiten

. . . wo er wohl hinführt . . .

. . . der Weg des Lebens ?

Gedanken eines Wanderers durch die Nebellandschaft.

Kommentare 25

  • doppelspaß 11. März 2013, 14:54

    Irgendwie faszinierend. Fühle mich von diesem (gekonnten) Foto angezogen!

    VG Werner
  • Armin Scholz 4. März 2013, 16:47

    Könnte fast ein Grenzstreifen sein.
    Tolle Wirkung. LG, Armin
  • Dark-Emerald 25. Februar 2013, 17:37

    Sehr schön, wie die Aufnahme die Perspektive des Weges darstellt, der sich im Nebel verliert. Die Bildeinteilung und Farben sind wieder sehr gelungen!

    LG
    Azi

  • Heike Loß 23. Februar 2013, 16:51

    ...ja das weiß man nie und das ist wohl auch gut so, dass man es nicht weiß...
    eine feine Aufnahme, die mir sehr gefällt
    liebe Grüße
    Heike
  • Heidemarie 19. Februar 2013, 18:25

    Sehr spannende Stimmung. Und die Bildbezeichnung treffend, wir wissen nicht, wohin der Weg des Lebens geht. Das finde ich gut, möchte nicht wissen, was die nächste Sekunde bringt. Aber Du zeigst uns diesen Weg bestimmt mal im Frühling, der zaghaft an die Türe klopft. LG Heidemarie
  • Rosenzweig Toni 18. Februar 2013, 15:11

    Nasskalt führt dieser Weg ins Nirgendwo...
    und klasse bringt Dein Motiv diese Stimmung zum Ausdruck.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Otto Krb 18. Februar 2013, 13:07

    Schönes Stimmungsbild, feine Perspektive!
    Herzlichen Dank für Deine Anmerkungen...


    LG, Otto
  • Hannes Gensfleisch 17. Februar 2013, 23:33


    Wie einer der vielen Wege
    nach Rom sieht er nicht aus.
    Eher schon in den Frühling.
    (Wenn's nicht so neblig wär',
    würd' man ihn hinten schon sehen ;–)

    Ganz feine Perspektive.
  • Markus Peerenboom 17. Februar 2013, 20:43

    Ein Foto das viele Gedanken zuläßt.
    Gruß
    Markus
  • Birgit Presser 17. Februar 2013, 18:34

    WUNDERSCHÖN gesehen und festgehalten!
    LG,Bibi
  • authbreak 17. Februar 2013, 17:29

    Das Foto sieht echt stark aus Günter,
    eine feine Aufnahme.
    LG Heinrich
  • Donna Rosa 17. Februar 2013, 17:29

    ...natürlich dem frühling entgegen!

    gruss rosa
  • JamSen 17. Februar 2013, 16:45

    Toller ( gekonnter ) Blick
    in die Nebeltiefe....

    Und schöne Winterfarben
    echt gut
    zum Malen schön
    LG Werner
  • GeWo 17. Februar 2013, 16:37

    Schönes Motiv mit klasse Perspektive.
    Gut das wir es nicht wissen, wo uns der Weg hinführt.
    LG Gerd
  • Margareta St. 17. Februar 2013, 13:48

    Woher, wohin, auf leiser Spur.
    Wir wissen nur, wo wir im Augebblick gehen,
    in diesem Moment...Sonst wissen wir nichts.
    LG Margareta