Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wittenberge

Seit einer Woche in der Bundesrepublik. Aber noch sieht man davon nichts.

Kommentare 6

  • Gunnar Krebs 19. Mai 2014, 18:56

    so kenne ich den bahnhof auch noch aus meiner kindheit. nun hat sich sicher viel verändert. ich war lange nicht dort.

    lg g
  • Ralf Fickenscher (2) 8. November 2013, 9:11

    Wunderbar eine sehr gute Doku.ist auch schon sehr Lange Herr.Super das du es noch festgehalten hast top.

    Vg.Ralf
  • Dieter Jüngling 7. November 2013, 22:48

    Ich noch mal.
    Der Bahnhof hatte zwei Seiten.
    Die Magdeburger Seite ist komplett abgerissen. Es gibt nur noch ein "Gleis zur Erinnerung".
    Siehe hier meine Aufnahme.

    Die "Berliner Seite" wurde komplett modernisiert und mit modernen ICE-tauglichen Bahnsteigen ausgestattet.
    Gruß D. J.
  • Lutz68 7. November 2013, 22:00

    Du hast die DDR-Reichsbahn noch kennengelernt . Die Kohlenberge für die Bahnhofsheizung , die Gepäckkarren , der Kompressor auf dem Bahnsteig -- alles so typisch . Zu der Zeit wurden die Koffer noch geschleppt - Rollis gabs schon - aber selten .
  • Peter Lauensteiner 7. November 2013, 20:49

    Bin seitdem nie wieder dort gewesen. Aber ich kann es mir -- leider -- vorstellen, wie es da heute aussieht ...
  • Dieter Jüngling 7. November 2013, 20:43

    Und heute? Heute sieht man davon nichts mehr!
    Schöne historische Aufnahme.
    Gruß D. J.