Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
With Manu in Paris 1991.

With Manu in Paris 1991.

651 12

Klaus Baum


Free Mitglied, wanderungsland

Kommentare 12

  • Die siebente Werbepause des Weltuntergangs 31. Juli 2006, 16:45

    Welch ein gütiger Blick ... das erwärmt!
  • Projekt Streulicht 30. Juli 2006, 14:30

    @Klaus: Aber hör mal, Ampermoching hat sogar schon seinen Platz in der Filmgeschichte gefunden: "Man spricht deuts" u.a. mit G. Polt und D. Hildebrand.
    Zitat (sinngemäß):
    "Wo Du kommen her?"
    "Aus Ampermoching"
    "Ampermoching? Wo Ampermoching?"
    "Ampermoching bei Dachau"
    "Aaaaah ... Dachau ... ich kenne"

    ;-)

    Gruß G
  • Toy Lette 29. Juli 2006, 22:55

    Verursacht ein leichtes Kribbeln und Ziehen in der Magengegend. Jutta hat's gut beschrieben ...
  • I admine I 29. Juli 2006, 21:06

    ein unheimlich ehrliches bild ... so empfinde ich das
    lg silvia
  • Klaus Baum 29. Juli 2006, 19:57

    @team werk: als schlechter schüler in geografie weiß ich natürlich nicht, wo ampermoching liegt. aber irgendwie klingts nach "ob er aber über oberammergau oder aber über unterammergau oder aber überhaupt nicht kommt ist nicht gewiß".
    aber jemand nach paris zu locken, ist um ein vielfaches einfacher als nach ampermoching. :--))

  • Projekt Streulicht 29. Juli 2006, 18:53

    Du mit Manchester United in Paris??? *neidischguck* Ich hab es nich ma mit Unterhaching nach Ampermoching geschafft. :-))
    Gruß
  • Klaus Baum 28. Juli 2006, 22:52

    @heinke, das bild könnte in der tat woüberall gemacht sein - jedenfalls für den neutralen betrachter. für mich sind die erinnerungen an diese - im übrigen berufliche - reise untrennbar mit paris verbunden.
  • H. Sophia 28. Juli 2006, 22:43

    Das Bild könnte überall gemacht sein... Der Mensch bleibt der selbe. Es gibt ausgesprochen wenige Menschen, denen wir kompromißlos begegnen können. dieses Bild vermittelt so ein Gefühl.
    LG Heinke
  • Klaus Baum 28. Juli 2006, 22:33

    @jutta. mir geht es ebenso wie dir.
  • Jutta Schär 28. Juli 2006, 22:29

    sehr sensibel.... wie sehr ich es mag.... sie sieht so zart und verletzlich aus.... manche bilder treffen mich im herzen... dieses ist so eines
    lg jutta
  • gegenwart 28. Juli 2006, 22:15

    As she keeps childhood inside, lovely.
  • V. Munnes 28. Juli 2006, 22:02

    ........feine ,,Würze", was aber auch etwas trübsinnig kommt !?

    VLG-----------------aus Schwerin---------------------volker-<

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 651
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten