Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

David Kaplan


Pro Mitglied, Schwarzenberg

= Wissberg: Titlis im Sonnenlicht =

Gestern nach Feierabend wollte ich noch eine kleinere Bergtour machen. Das Wetter war zwar trocken, aber doch ziemlich bewölkt. Es sollte zwar gegen Abend aufklären, aber davon war dann leider nicht viel zu spüren. Spontan entschied ich mich, auf die Fürenalp oberhalb von Engelberg zu gehen - auf die bequeme Art: Mit der Gondelbahn. Der Abstieg würde dann mit rund 2h genügend sportlich sein. Oben auf der Fürenalp (1850m) angekommen dachte ich mir: warum nicht noch etwas weiter Richtung Wissberg hochsteigen und ein noch etwas besseres Panorama geniessen? Gesagt, getan: Bis auf etwa 2250m geht es zwar steile, aber gut begehbare Grasflächen hoch. Der "Weg" ist als T4 angegeben. Bis auf 2250m ist es aber höchstens ein T3. Auf 2250m habe ich dann den ersten grösseren Fotostop gemacht.
Hin und Wieder schien die Sonne auch auf die verschneite Nordflanke des mächtigen Titlis (links).

Kommentare 5

  • Greta D. 27. Juni 2012, 21:54

    Unglaublich schön!
  • Breenild 16. Juni 2012, 12:16

    Ein ganz toller Ausblick!
    Aber mir will diese Brauntönung nicht so richtig gefallen.
  • Tomio P. 8. Juni 2012, 12:45

    ein zweifaches WOW. tolle aufnahme und für eine frühlingskondition top ;) lg
  • Anja Muskalla 6. Juni 2012, 19:23

    Da sage ich nur Wow ! Ein tolles Foto- wie die
    Sonnenstrahlen durch die Wolken strahlen.Einen
    schönen Moment hast du da eingefangen.

    LG Friertierchen
  • Li-Schen 6. Juni 2012, 19:07

    Wunderschön! Vorallem wie das licht durch die wolken strahlt! gefällt mir wirklich sehr gut ;)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Schweiz
Klicks 886
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D700
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 20.0 mm
ISO 200