Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Andreas von MD-GrafiX


Free Mitglied, nähe Neustadt Weinstraße und Kaiserslaut

Wirtshaus um 1930

Til war mit seiner Freundin zu Besuch und hatte tolle, uralte Glasplattennegative dabei.
Einwandfrei archiviert und beschriftet, dazu noch in einer unglaublich guten Qualität und Zustand.

Til hat mir erlaubt die Fotos hier in der FC und auf meiner Homepage zu veröffentlichen.

Hier das Wirtshaus um 1930. Scan vom Glasplattennegativ, Format 9x12 cm

Ein Jammer das man das hier so gewaltig runterrechnen muss.
Deshalb hier in ca 22 Megapixel

http://www.anmaweb.de

Einfach auf der Startseite unter dem Bericht auf die Vorschau klicken oder hier der Direktlink:

http://www.anmaweb.de/zoom/Bild-09.html

Natürlich haben wir in der Dunkelkammer direkt zwei Abzüge aufs Papier gebracht.
Danke nochmal an Til fürs zeigen dürfen und für den leckeren Flammkuchen.

Natürlich war auch mein Schatz Doreen von MD-GrafiX mit dabei, ich bin immer froh ihre Unterstützung in der Dunkelkammer zu haben. Gelernt ist halt gelernt :-)

Gruß Andreas

Kommentare 6

  • Uwe Hof- Redmann 21. Juni 2011, 9:30

    herrlich, ich freu mich auf meinen 13x18 Nistkasten..
  • Herbert Kurzfeld 28. August 2009, 1:02

    das ist ein tolles Foto...
  • Hans Jürgen Schmid 6. Mai 2009, 11:37

    Wirtshausbilder innen sind immer schön und nicht häufig.Glasplatten warten auch noch auf mich...
  • Dieter Uhlig. 14. April 2009, 16:43

    gefällt mir gut
  • Andreas von MD-GrafiX 14. April 2009, 8:47

    Das mit dem Überschärfen stimmt leider. habs auf dem Laptop gemcaht, da ists mir gar nicht so aufegallen. jetzt am richtigen Monitor siehts wieder anders aus.

    Sch..... drauf, in groß passts :-)

    Danke,
    Andreas
  • Michael von MD-GrafiX 14. April 2009, 8:08

    In Klein ein wenig überschärft - aber in Groß ein Genuß!
    Sehr schön.

    LG Michael

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Klicks 1636
Veröffentlicht
Lizenz ©