Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Detlef Berndt


Free Mitglied, Zimmern

..........." Wirklich.....unwirklich......"!

....ist der Gang durchs Schwenninger Moos....!
"Das Schwenninger Moos ist ein Regenmoor auf der Baar bei Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg. Das Moorgebiet ist drei Quadratkilometer groß, befindet sich 705 m ü. NN und ist Naturschutzgebiet. Durch das Moor verläuft die Europäische Wasserscheide, die die Zuläufe von Rhein und Donau trennt: Das Moor ist einerseits Quellgebiet der Stillen Musel, die bei Donaueschingen kurz hinter dem Donauzusammenfluss in die junge Donau mündet. Anderseits ist hier Ursprung des Neckars, der bei Mannheim in den Rhein mündet. Eine Kalkmergel-Quelle innerhalb des Moores könnte am ehesten als Neckarursprung bezeichnet werden, liegt aber in einem geschützten Gebiet und ist daher für Besucher nicht zu sehen.
(Wikipedia)

Kommentare 2

  • Lemberger 25. September 2014, 19:35

    da wars relativ ruhig, drum gabs so schöne spiegelungen. jetzt im herbst ist es im schwenninger moos besonders schön, vor allem wenn die bäume schön bunt sind.
    lg mh
  • Nikonus 25. September 2014, 16:32

    Sehr schön hast du das Moor in diesem gut gestalteten Panorama wiedergegeben.Die Spiegelung der abgestorbenen Bäume erweckt Trauer in mir.
    Lg.Rudi