Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roland Hartig


World Mitglied, Rostock

Wir sind das Volk

An die erste Demonstration im Herbst 1989 in Rostock, genau vor 20 Jahren, erinnerten 2000 Bürger am 19. Oktober 2009 mit einem Marsch durch die Altstadt. Im Anschluss versammelten sich die Menschen zu einer Andacht unter dem Motto "Demokratie stärken durch Erinnern" in der Marienkirche. Der ehemalige Rostocker Pfarrer Joachim Gauck hielt eine leidenschaftliche und pointierte Festrede, in der er daran erinnerte, dass in der DDR "Freiheit und Recht in Ketten lagen". Damals gingen die Menschen mutig auf die Straße. "Es war eine starke Bewegung aus der Kirche und Bürgerschaft", sagte Gauck. Die Teilnehmer quittierten sein Kommen nach Rostock mit Umarmungen und viel Beifall.

Kommentare 0

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner DDR
Klicks 670
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz