Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Biggi Evi Seidel


Pro Mitglied, pforzheim

wir sagen "tschüss"

hallo ihr lieben,
was für ein tränenreicher abschied mal wieder.
weil die mama am dienstag in die lungenfachklinik muss,
sind wir gerade von tante Tamara Wüst abgeholt worden.
wir sind zwar ganz traurig,dass wir von der mama getrennt sind,
aber ich glaub,so ein klein wenig freuen wir uns auf unser urlaubsdomizil;-)
die mama ist auch sooo froh,dass wir zu tante tamara dürfen!
aber sie ist auch sooo schrecklich traurig.
der letzte tag und die letzte nacht ohne uns wird sicher sehr einsam für sie.

und natürlich hat sie auch wieder bammel,was der krkhs-aufenthalt an neuen diagnosen bringt.
zum einen muss der co2 wert kontrolliert werden-nicht dass die mama auf einmal ins koma fällt!
und das herz muss untersucht werden.
weil bei der geringsten belastung hat die mama nen blutdruck von 170/120
und nen puls von 144-das ist ganz arg gefährlich!
naja,und dann halt die üblichen lungenfunktionstests,...
vielleicht haben die dort ja noch ne idee,wie man der mama helfen kann. . .

auf jeden fall hoffen wir,dass sie gaaanz bald wieder kommt
und wir wieder zusammen sein können,damit sie nicht mehr traurig ist und weinen muss.
wir wollen auch gesund bleiben,damit sie sich nicht um uns sorgen muss!

also ihr lieben,dann bis hoffentlich ganz bald wieder. . .

Kommentare 14

  • Erika Schneider 15. Juni 2011, 17:59

    Liebe Biggi, ich wünsche dir alles Gute für deinen Klinikaufenthalt. Hoffentlich kann man dir dort helfen.
    LG Erika
  • Ines82 13. Juni 2011, 18:42

    Bei Tamara sind die Beiden super versorgt!! Ganz sicher...
    Ich wünsch dir alles Gute und hoffe, dass dir endlich mal richtig geholfen werden kann...

    Drück dich!!

    GLG Ines
  • Osti-Hasi 13. Juni 2011, 12:59

    Du bist jetzt mal wichtiger! Die Hasis haben es doch bei Tamara gut!
    Gruss Osti
  • Biggi Evi Seidel 13. Juni 2011, 11:09

    ich freu mich auf dich!
    ja,meine mami kommt auch wieder;-)
  • Mon Chichi 13. Juni 2011, 10:31

    Oh Biggi,
    ich kann gut nachvoll ziehen wie groß der Trennungsschmerz ist. Aber du musst fit sein und zunehmen für die Lungentransplantation.
    Deine Hasis haben das 6 Sterne Hotel bei Tamara und werden verwöhnt von vorne bis hinten!
    Ich werde auf jedenfall dich besuchen kommen, wird deine Mama auch wieder da sein?
    Lg Mon
  • Biggi Evi Seidel 13. Juni 2011, 0:27

    danke nagi!
  • Die Nagerknipse 12. Juni 2011, 23:32

    Oh nein Biggi! Das ist wieder so furchtbar traurig!! Ich wünsche Dir alles alles Gute und hoffe dass Du bald eine neue Lunge bekommst und alles wieder gut wird!!
    Drück Dich!
    LG
  • Biggi Evi Seidel 12. Juni 2011, 22:40

    danke dir!
    leider ist es nicht so einfach therapierbar.
    mir bliebt nur eine lungentransplantation :-(
    kummerspeck :-(
    kummerspeck :-(
    Biggi Evi Seidel
  • Axel Sand 12. Juni 2011, 22:35

    Da wünsche ich aber alles Gute und hoffe auf eine Diagnose, die gut therapiebar ist.
    Ich drücke die Daumen
    Gruß
    Axel
  • Biggi Evi Seidel 12. Juni 2011, 21:57

    ich danke euch ganz arg!

    tamara,
    ich bin dir einfach nur unendlich dankbar!
    bei dir weiss ich sie in guten händen!
    streichel sie bitte ganz lieb von mir!
    ganz dickes bussi
  • Tamara Wüst 12. Juni 2011, 20:23

    Ich finde es auch immer schrecklich wenn ich mit Deinen Hasis von Dir weggehen muss!!!
    Sie sind auf jeden Fall gut angekommen und erkunden gerade ihr Urlaubsdomizil :-))
    LG Tamara
  • Hasenhütte Nordwest 12. Juni 2011, 20:10

    Ach Biggi, wir drücken Dir ganz fest Daumen und Pfötchen, das Du bald mit guten Nachrichten wieder zu Hause bei Deinen Leiblingen bist!
    Sicher ist es traurig, das Du Dich von den beiden trennen mußt aber Du weißt doch, das sie in allerbesten Händen sind.
    Alles Gute und liebe Grüße
    Elke
  • Ingrid Sihler 12. Juni 2011, 18:50

    ich wünsche Dir, liebe Biggi auch alles erdenklich Gute
    und hoffe ganz arg, dass Du mit positiven Nachrichten
    bald wieder da bist, Deine Süßen sind wieder in den
    besten Händen, sei nicht zu traurig, sie vergessen Dich
    bestimmt nicht und denken an Dich

    alles Liebe
    Ingrid
  • Bauermeister 12. Juni 2011, 18:15

    Hallo Biggi !
    Alles gute und komm bald hoffendlich etwas gesünder wieder. Ich drücke die Daumen !!!
    LG heike