Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Der Westzipfler


Pro Mitglied, . . . aus dem Maasland

Wir müssen draußen bleiben...

... und vielleicht auch ein ganz klein wenig abnehmen! ,-))
Wohl genährter Wachmann in den königl.-belgischen Gewächshäusern zu Laeken. Das Foto widme ich mit Freuden seinem deutschen "Kollegen", Demas Rudolph , auf dass Du nie so eine Mütze (und Bauch!) wirst tragen müssen!

- Fortsetzung meiner kleinen Serie über die belgische Hauptstadt und ihre weltberühmten Sehenswürdigkeiten. Keine Sorge: bald ist es vollbracht! Nur noch ein paar Uploads, dann ist die Serie zu Ende -

Die "gläserne Stadt"
Die "gläserne Stadt"
Der Westzipfler


JB FONDU VILVORD5
JB FONDU VILVORD5
Der Westzipfler


...einfach zu schön...
...einfach zu schön...
Der Westzipfler

Kommentare 7

  • Rainer Gerberich 15. Dezember 2005, 0:29

    Der hat ja sogar nen Kittel mit Reflektoren an damit er auch Nachts gesehen wird.Cooles Bild und schöne Beschreibung.
    VG Rainer
  • Andre Helbig 14. Dezember 2005, 19:38

    sieht wirklich aus, als wird er heimlich beobachtet ;-)
    Die Perspektive finde ich auch sehr schön, etwas unheimlich, durch das Gefühl des Beobachtens, wie in einem Krimi, und das sehr glaubwürdig, so man nur sagen kann: gelungen!
    hg andré
  • Hilke Smit 14. Dezember 2005, 19:35

    dieses bild - nicht nur der wachmann :-) - ist ein interessanter gegensatz zur leichtigkeit des bauwerks und der verschwenderischen pracht der pflanzen!
    grüße hilke
  • Tanja Thomssen 14. Dezember 2005, 17:11

    Schöne Perspektive,angeschlichen...?
    Hoffentlich sieht er das nicht,steht da irgendwie etwas unglücklich,kann ja an der "Aufmachung" liegen. ;-)
    LG!
    Tanja
  • Der Westzipfler 14. Dezember 2005, 13:59

    @ Volker
    Mon Dieu, mon amie! Du kannst aber Fragen stellen, also wirklich! So richtig verstecken mußte ich mich für diese Aufnahme gar nicht mal so sehr. Sie ist einfach aus einem geöffneten Fenster eines der Gewächshäuser entstanden, als wir dieses beim Betreten der "gläsernen Stadt" passieren mußten. That´s all! Danke für Deine Anmerkung!
    GLG aus Aachen und Dir noch einen schönen Tag, Markus 8-))
  • Volker Kr. 14. Dezember 2005, 12:20

    Oh, der leuchtet bestimmt auch im Dunkeln, soso, an dem muss man vorbei um die königliche Pracht zu erleben, hmmm ;-))
    Da hast du ja mal ein richtig verstecktes Photo gemacht, witzige Perspektive, in welchem Bau hattest du dich denn versteckt?? ;-)
    LG Volker
  • Demas Rudolph 14. Dezember 2005, 11:28

    He! Da ist ja ein Pförtner - Kollege von mir ;-)
    Mal gut , daß ich nicht so ne Mütze tragen muß.
    Hast dich gut versteckt für das Foto - er hat nix gemerkt...
    VG
    Demas