Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Schlaugk


World Mitglied, aus der Diepholzer Moorniederung

Winzige Bommeln

Schleimpilze *Physarum nutans* auf abgestorbenem Holz.
Die Pilzchen sind bis 1 mm klein.
Von oben sieht man nur weiße Pünktchen, erst mit der Lupe erkennt man die Pilze.

Ab morgen ist eine Woche lang Pilzler/innentreffen im Nationalpark Kellerwald-Edersee - ich freue mich darauf

Kommentare 7

  • Lydia Kalke 12. Oktober 2013, 19:13

    Ein tolles Makro. Solche Pilze habe ich noch nie gesehen.
    Gruß Lydia
  • Peter Widmann 11. Oktober 2013, 21:41

    Die sind auch sehr schön geworden. Diese Art habe ich wie bei Micha schon erwähnt noch nie gefunden. Sehr interessant die Bommel. Ausserdem ein gelungenes Makro.
    LG Peter
  • Ulrich Schlaugk 11. Oktober 2013, 19:31

    @ Karl,
    Graupel ist da nicht, was Du meinst, sind wohl Quarz/Sandkörner.
    LG Ulrich
  • kgb51 11. Oktober 2013, 19:20

    Ein schönes Foto von den Schleimpilzen. Sag mal ist da auch Graupel drauf zu sehen?
    Viel Spass bei deiner Pilzlerwoche. Wie es ausschaut ist das Wetter pilzfreundlich.
    LG Karl
  • Ulrich Schlaugk 11. Oktober 2013, 19:11

    @ Günther,
    Schleimpilze sicherlich, dieselbe Art glaube ich nicht.
    LG Ulrich
  • Günther Breidert 11. Oktober 2013, 18:59

    Ich frage mich - sind meine Pilze die gleiche Pilze? Meine zu bestimmen hatte ich ganz vergessen;-)
    Gut, daß du sie gezeigt hast
    LG Günther

  • vor dem Harz 11. Oktober 2013, 18:42

    deine hier sind schon etwas weiter in der reife ......
    hatte ich vor ein paar tagen auch gefunden ......
    wir sehen uns dann morgen :-)


    gruß micha

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Pilze
Klicks 319
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G3
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 0.4
Brennweite 45.0 mm
ISO 160