Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.020 2

STEREO GRAF


Free Mitglied

Winterwald

Ich möcht mal ein paar Stereos hier zeigen.
Ich hoffe Sie gefallen Euch.
Für Tipps und Verbeserungsvorschläge bin ich immer offen.

Kommentare 2

  • Ralf Fackiner 27. Dezember 2005, 7:51

    Fein, einen weiteren Stereofreund begrüßen zu können!
    Ein toller Effekt, diese Sonne! Sie ist so hell, dass ich ihr Gegenstück nicht vermisse! Sonst führt das fast immer zu Irritationen.
    Was allerdings störend wirkt, ist der fehlende Mittelsteg in schwarz, wie der Rand Deines Bildes.
    Die Basis ist gut gewählt, daher die Raumwirkung angenehm natürlich.
    Der Rahmen befindet sich seitlich allerdings nicht da, wo er hingehört. Du musst aus der Mitte einen breiteren Streifen herausschneiden, oder den unteren Rand bis an das runde Schattenende des im Schnee steckenden Astes -jeweils links im Bild - hochschieben.
    Hier schneidet der senkrechte Rahmen des Fensters exakt den gleichen Gegenstand / Punkt, der dem Betrachter von allen am nächsten liegt. Hier gehört der untere Fensterrand hin.
    Es sei denn, es soll etwas AUS dem Fenster nach vorne ragen. Aber das ist bei Deinem Motiv ja nicht der Fall.
    Viele Grüße von Ralf

    Dein Bild eignet sich gut zum Erläutern dieses typischen Fehlers, daher ist mein Text etwas länger geworden.

  • Bruno Braun 27. Dezember 2005, 7:46

    Eine wunderschöne Schnee-& Sternaufnahme.
    Die Schneestruktur kommt sehr gut heraus.
    Zwischen den beiden Bildern sollte etwas Abstand sein.
    Wenn unten eine Kleinigkeit abgeschnitten würde, käme die Horizontlinie nicht so in die Nähe der Mitte.
    MG Bruno