Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
188 11

Wolfgang Föst


Complete Mitglied

WINTERSEEWIND

VIEL ZU SPÄT BEGREIFEN VIELE DIE VERSÄUMTEN LEBENSZIELE:
FREUDE, SCHÖNHEIT DER NATUR, GESUNDHEIT, REISEN UND KULTUR,
DARUM, MENSCH, SEI ZEITIG WEISE! HÖCHSTE ZEIT IST'S! REISE, REISE!
WILHELM BUSCH 1832 - 1908

ich wünsche euch allen die ihr hier vorbei schaut noch einen wunderbaren, schönen sonntag.

Kommentare 11

  • Agapy 13. März 2013, 17:19

    Faszinierend schön ist das beleuchtete Strandgras. Mit seinen wellenartigen Strukturen sieht es aus wie ein Parallelmeer. Perfekte Schärfe.
    LG Roswitha
  • Brigitte BB 11. März 2013, 23:03

    Eine wunderschöne Aufnahme, super Bildschnitt und ein schönes Licht. Sie weckt mein Fernweh :-) - auch das Gedicht von Wilhelm Busch.
    Liebe Grüße, Brigitte
    Danke Dir für Deine nette AM zu
    tulipano
    tulipano
    Brigitte BB
  • Vera Laake 22. Februar 2013, 13:53

    Es strahlt eine wunderbare
    Ruhe aus,. Gefällt mir sehr
    Deine Strandaufnahme.
    Liebe Grüße, Vera
  • Dorothea Mansel 18. Februar 2013, 12:34

    Hallo Wolfgang ,
    die Aufnahme finde ich super !!!
    LG Doro
  • Luci 11 17. Februar 2013, 20:45

    Und der Wilhelm Busch hat nun wirklich immer recht.....
    Lg
    Luci
  • Gerlinde Weninger 17. Februar 2013, 20:21

    viel tiefe für den strand!
    ein servus von gerlinde
  • ElaSt 17. Februar 2013, 18:35

    Mir gefällt Dein Bildaufbau und die Tiefe, die diese Aufnahme vermittelt.
    Evtl. hätte ich unten knapp 1/3 weggeschnitten bis zum Steg links.
    Schönen Sonntagabend wünscht Dir Ela.
  • Oktoberwind 17. Februar 2013, 18:08

    Ein weiser Rat...von Wilhelm Busch...

    Ich liebe das Meer über alles und könnte jede Minute dem Rauschen der Wellen lauschen, dass schrille Kreischen der Möwen genießen und den Windböen mein Haar zum Zerzausen anbieten.
    All das verkörpert dein schönes Bild für mich, ich verharre hier noch etwas und lasse einfach mal die Seele baumeln.
    LG Tina
  • Antje-B. P. 17. Februar 2013, 16:45

    Tja, die Worte von Busch sind wohl wahr...man braucht aber auch das nötige "Kleingeld" dazu.
    Herrlicher Blick, fantastische Weitsicht...top in Bildaufbau und Präsentation.
    lg Antje
  • Jever64 17. Februar 2013, 15:48

    Moin,
    schöne puristische Aufnahme von der Waterkant (meine Traumlandschaft). Bildaufbau und Licht bringen Atmosphäre.
    VG Robert
  • Susanne Yubai II 17. Februar 2013, 14:35


    Bildschnitt und vor allem die Farbigkeit sind bezaubernd.
    Eine wundervolle Aufnahme.

Informationen

Sektion
Ordner Sylt
Klicks 188
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz