Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
.... Winterruhe mit Eislinse und etwas Sonne

.... Winterruhe mit Eislinse und etwas Sonne

403 5

Laufmann-ml194


World Mitglied, aus Unentschiedenheit

.... Winterruhe mit Eislinse und etwas Sonne

Vor-Frühlings-Vorahnung

Jeder Winter der letzten Jahre war bei uns gefühlt zu 70 % trüb und grau.
So auch in diesem Winter 2012 / 2013.
Im gesamten komme ich höchstens auf 24 Sonnenstunden.
Dabei zähle ich nur die Zeit, die ich nicht im Büro meinem Broterwerb nach gehe.

So war das Licht am 10.02.2013 mit mir, als ich mich mal wieder ins Spiegelweihergebiet aufmachte.

Gleich beim lichtdurchfluteten Albrechtsweiher fiel mir diese "Eislinse" auf.
Auf der Karte ist der Albrechtsweiher gleich als erster Weiher zu erkennen:

Zur Hölle, wir brauchen einen Plan
Zur Hölle, wir brauchen einen Plan
Laufmann-ml194

----------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 5

  • Roni Kappel 4. März 2013, 15:44

    Hallo!

    Wieder sehr idyllisch! :-)

    lg,
    Roni
  • C. Kainz 3. März 2013, 21:58


    Ein sehr faszinierendes, weil vielstimmiges, und von
    vielfältigen, unterschiedlichen Schnee und Eis - Formen
    und Formationen, geprägtes Winterfoto ...

    lg, Christoph
  • Dieter Jüngling 3. März 2013, 20:47

    Hier sieht man förmlich, wie die Sonne an Macht gewinnt und das Eis des Winters besiegt. Einrichtig gut gemachtes Motiv.
    Gruß D. J.
  • TB ART 3. März 2013, 20:37

    sehr schönes Bild. Hier erwacht zum Glück der Frühling so langsam
  • Maud Morell 3. März 2013, 13:36

    Das Auge des Winters muss bald dem Frühling weichen.
    Schön dein Foto ,lieber Markus.
    LG von Maud