Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Peter Zürcher


Free Mitglied, Riehen bei Basel

Winterrose

Der Trauer Nachtgesang

Eisig haucht der raue Wind
Schmerzlich klagende Lieder
Hinaus über fahlen Lichterglanz
Aus der Trauer stumpfem Eis

Erstarrt ist eine Rosenknospe
In süssester Jugend gefangen
Im Traume luzider Nachtgesänge
Bedrückend und doch so leicht

Unendliche Schwere belastet
Gleich nässender Nebelschleier
Die drücken auf Herz und Seel
In frostig dunkler Winternacht

Die Lieder dumpf verhallen
Versinken in fahlem Schimmer
Von unendlich tiefer Traurigkeit
Als wär’s einer Rose Pilgerfahrt

© Hans-Peter Zürcher

Kommentare 6

  • Hans-Peter Zürcher 12. Dezember 2010, 9:21

    Liebe Angelika, Marianne und Elke,

    Euere Rezensionen zu meinen Werklein freuen mich sehr. Sie sind eine grosse Wertschätzung. Vielen, vielen Dank...

    Herzlichst und alles Liebe
  • Elke Ilse Krüger 6. Dezember 2010, 19:32

    Hallo Hans-Peter, die Rose im Eismantel sieht einfach vortrefflich aus. Sehr schön die Farbe der Blume und das Weiß des Schnees. Sehr schön auch Deine Zeilen dazu.
    LG Elke
  • Marianne Hüsch 5. Dezember 2010, 22:02

    Eine SUPER Aufnahme
    klasse in der Bildgestaltung
    und ein TOLLES Gedicht
    lg Maranne
  • Hans-Peter Zürcher 5. Dezember 2010, 14:11

    Liebe Simba, vielen Dank für Deinen wunderbaren, lobenden Kommentar...

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

  • Hans-Peter Zürcher 5. Dezember 2010, 14:10

    ...vielen Dank für Deinen wunderbaren, lobenden Kommentar liebe Andrea...

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

  • simba44 5. Dezember 2010, 10:53

    Eine wunderschöne Rose umrahmt mit einem schönen Gedicht.
    LG simba44

Informationen

Sektion
Klicks 621
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ10
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 4.1 mm
ISO 80